Wie beschleunigen Sie Ihren Weg zur DSGVO-Konformität?

Harald Leitenmüller

Harald Leitenmüller

Chief Technology Officer

Lesezeit, 1 min.

Mit dem Inkrafttreten der DSGVO kommen auf viele Unternehmen wesentliche Änderungen bezüglich der Sammlung, Verwendung und Verwaltung von Daten zu. Eine fast entmutigende Aufgabe – aber es gibt Wege, den Prozess zu beschleunigen.

Eine einzige, stets aktuelle Lösung.

Schon die Datenverwaltung stellt für jedes Unternehmen eine große Herausforderung dar. Die Einführung der DSGVO zwingt Unternehmen dazu, darüber nachzudenken, ob sie für die Konformität in dieser neuen Welt bereit sind.

Wie wird sich die DSGVO nun auf Ihr Unternehmen auswirken? Und welcher ist der effizienteste Weg zu Konformität?

Ein Weg, den Prozess zu beschleunigen, ist über Microsoft 365.

Die Verwaltung von Unternehmensdaten wird einfacher, wenn Sie einen vertrauenswürdigen, zentralen Ort für die Datenspeicherung vorsehen, anstatt die Daten über eine Vielzahl unterschiedlicher Datenträger und Speicherorte zu verteilen.

Microsoft 365 verfügt über eine intelligente, sichere und hochwertige Cloud, die sowohl die Verwaltung als auch die Nutzung erheblich erleichtert. Auf diese Weise können Sie sich auf Ihr Unternehmen konzentrieren und müssen sich weniger Sorgen um die Details der Konformität machen.

Wir haben für Sie ein Whitepaper mit allen wichtigen Informationen zusammengestellt.

Aus dem Inhalt:

  • Die DSGVO und ihre Auswirkungen auf Unternehmen
  • Wie die Funktionen der Microsoft 365 Enterprise Edition Ihrem Unternehmen helfen können, schnell und effizient die DSGVO-Konformität zu erreichen.
  • Was Sie tun können, um sofort loszulegen

Kostenloses Whitepaper: Beschleunigen Sie Ihren Weg zur DSGVO-Konformität

Begegnen Sie der DSGVO mit einer der umfassendsten, sichersten und intelligentesten Lösungen für digitales Arbeiten

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

Einzelhandel

Fertigung

  • Etex

    Etex nutzt moderne Tools, um sein Unternehmen zusammenzubringen und sich stärker auf die Kunden zu konzentrieren

    In der Baubranche müssen alle Teile rechtzeitig zusammenkommen, damit das Endergebnis optimal ist. Etex, ein belgisches Baustoffunternehmen, trägt tagtäglich dazu bei, dass das auch funktioniert, und war daher auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Produktivität und die Zusammenarbeit intern zu verbessern. Mit Niederlassungen in über 42 Ländern und mehr als 15.000 Mitarbeitern war die digitale Transformation […]

  • Eine Person, die einen Laptop-Computer verwendet, der auf einem Tisch sitzt

    Zurück mit der Zukunft – der sichere Weg zurück zur alten Wirkungsstätte

    Vergangenen März, als der Lockdown in Österreich Einzug hielt, sahen sich viele Unternehmen mit einer neuen Situation konfrontiert. Binnen weniger Tage musste eine Home Office Struktur erschaffen werden, die es zuvor noch nicht gab. Wir boten Kunden und Partner, die kurzfristig und schnell auf die neue Situation reagieren mussten, in unterschiedlichen Formen unsere Unterstützung an. […]

Finanzen & Versicherung

Gesundheitswesen

Öffentliche Verwaltung

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

Kundenreferenzen

  • Fitness24Seven

    Fitness24Seven: Mehr Flexibilität mit intelligenter Kommunikation

    Fitness24Seven ist eines der am schnellsten wachsenden Fitnessunternehmen in Europa. Das Unternehmen wollte jedoch verteilte Teams miteinander verbinden und den Informationsaustausch verbessern. Stefan Hult, Senior Consultant bei Stratiteq erklärt dazu: „Jeder Standort war wie eine eigene kleine Welt. Es gab keine unternehmensweite Vernetzung.“ Die Lösung: Zwei der wichtigsten Faktoren für den Erfolg von Fitness24Seven waren […]

Sicherheit & Datenschutz

  • HeadBrands ist mit Microsoft 365 Business für die Zukunft gerüstet

    HeadBrands ist mit Microsoft 365 Business für die Zukunft gerüstet

    Das Einzelhandelsunternehmen HeadBrands wurde 2010 gegründet und ist seitdem unermüdlich am Wachsen. Es entwickelte sich schnell zum führenden Anbieter für Friseurbedarfsprodukte in Skandinavien. HeadBrands brauchte eine moderne IT-Lösung, um seine Geschäftsproduktivität zu steigern und die Zusammenarbeit – sowohl unternehmensintern als auch -extern – zu verbessern. Deshalb beschloss das Unternehmen, einen Großteil seiner bisherigen Dienste mit […]

Tipps

  • A woman holding a white mug

    Arbeiten von zu Hause aus – Erfahrungen eines Early Adopters

    Man kann mich als „Early Adopter“ im Bereich der Remote-Arbeit bezeichnen. Vor etwa 15 Jahren war ich bei einem großen Telekommunikationsunternehmen für Mobilität und Konvergenz zuständig, als diese Konzepte noch in den Kinderschuhen steckten. Ich beschloss, meinen Worten Taten folgen zu lassen und bestand darauf, so oft wie möglich remote zu arbeiten. Ich habe sogar […]