Zu Hauptinhalt springen
Pulse
Mehrere Personen, die an einem Tisch vor einem Gebäude sitzen
Lesezeit, 2 min.

Wir leben in einem Zeitalter, das von aussergewöhnlicher kultureller und technologischer Veränderung geprägt ist.

Da neue Generationen auf den Arbeitsmarkt drängen, verändert sich die Arbeitskultur, und neue Ideen und Arbeitsweisen halten Einzug. Technologie verändert die Erwartungen an den Arbeitsplatz. Der klassische „Nine to five“-Arbeitstag im Büro gehört zunehmend der Vergangenheit an, da uns Technologien für die Zusammenarbeit flexibles Arbeiten unabhängig von Ort und Zeit ermöglichen.

Für Führungskräfte ergibt sich dadurch eine grosse Herausforderung. Unternehmen müssen die Anforderungen dieser neuen Arbeitskultur erfüllen, wenn sie weiterhin Erfolg haben möchten. Daher hat Microsoft drei Führungskräfte aus den Bereichen Arbeitsweise, Kultur und Technologie zu einer Videodiskussion zum veränderten Arbeitsumfeld eingeladen, um zu erfahren, wie Technologie die Arbeit verändert und was hervorragende Führungskräfte ausmacht.

  • Frances Illingworth berät als Global Recruitment Director bei WPP, dem grössten Marketing- und Kommunikationsunternehmen der Welt, Führungskräfte zu Talentstrategien und zur Förderung von Vielfalt und Frauen in Führungspositionen im gesamten Unternehmen.
  • Dr. Cara Antoine, Chief Marketing und Operations Manager von Microsoft in den Niederlanden, motiviert durch Cloud-Innovationen Mitarbeiter und Organisationen zu Höchstleistungen und unterstützt somit die Transformation von Unternehmen.
  • Remco de Kramer, Product Manager bei VodafoneZiggo, leitet ein virtuelles Team. Bei einer kürzlich erfolgten Fusion erfuhr er aus erster Hand, was beim Zusammentreffern zweier Kulturen geschieht, und wie Technologie zu einer neuen Kultur beitragen kann, die Teams vereint.

Frances zufolge zeichnet sich gerade ein „perfekter Sturm“ von neuen Technologien und Erwartungen ab:

„Eine Generation von Mitarbeitern, die anders arbeiten möchten. Sie haben die starr definierten Arbeitsabläufe ihrer Eltern erlebt und möchten am Arbeitsplatz nicht Dienst nach Vorschrift erledigen. Daher fordern sie bei uns flexiblere Arbeitsmodelle ein. Ich denke, die neuen Generationen erwarten mehr vom Leben.“

Kostenloses Webinar: Die neue Arbeitskultur

Registrieren Sie jetzt, und erfahren Sie im Video, wie Führungskräfte in der neuen Arbeitskultur erfolgreiche Teams zusammenstellen. 

Bildungswesen

Detailhandel

  • Die Zukunft des stationären Handels im Schweizer Mittelstand

    Die Zukunft des stationären Handels im Schweizer Mittelstand

    Der Detailhandel unterliegt zurzeit einem Wandel, der durch technologische Innovationen getrieben ist. Microsoft Office 365 und Dynamics 365 ermöglichen es, Prozesse im Handel effizienter und effektiver zu gestalten. Melden Sie sich noch heute zu unserem Retail Event vom 23. April 2019 an, um zu erfahren, wie Sie diese Microsoft Lösungen in Ihrem Geschäft erfolgreich einsetzen […]

  • GDPR und Detailhandel: Vier GDPR-Anforderungen und wie Ihnen Microsoft dabei helfen kann

    GDPR und Detailhandel: Vier GDPR-Anforderungen und wie Ihnen Microsoft dabei helfen kann

    Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihnen helfen können, die GDPR-Anforderungen mit Lösungen zu erfüllen, die schon jetzt verfügbar sind: Wir bewerten Ihr derzeitiges Risikoprofil „Wo erfülle ich schon jetzt die Konformität und worauf konzentriere ich mich als nächstes?“ Dies ist eine der häufigsten Fragen aus dem Detailhandel über die GDPR. Es ist auch die komplizierteste […]

Fertigung

Gesundheitswesen

Öffentliche Verwaltung

  • Ineco

    Ineco verbessert die Mitarbeiterproduktivität mit modernen Tools und KI

    Probleme mit der Software sind der Produktivität nicht gerade zuträglich. Und genauso ist es auch, wenn sich die Freigabe von Dateien und die Zusammenarbeit an Dokumenten schwierig gestaltet. Ineco, ein spanisches Unternehmen im öffentlichen Sektor, ist sich dieser Tatsachen bewusst und hat daher die Art und Weise verändert, wie seine Mitarbeiter mit der Technologie sowie […]

  • Iceland runs on Trust

    Wie die Cloud ein kleines Land mit grossen Ambitionen unterstützt

    Im Dezember 2015 hat die isländische Regierung mit einer Überprüfung der digitalen Infrastruktur begonnen. Mit über 100 unterschiedlichen Lieferanten, die von über 100 IT-Managern in den einzelnen öffentlichen Einrichtungen verwaltet werden, bestand das klare Ziel darin, die Abläufe zu vereinfachen und die IT für über 20'000 Benutzer zu optimieren. Die Lösung: Zweieinhalb Jahre später stand die Entscheidung fest: Microsoft […]