iPhone showing Outlook Mobile emails

Mit Outlook Mobile immer vernetzt und organisiert – am Arbeitsplatz, zuhause und unterwegs

Nadine Nyffenegger

Nadine Nyffenegger

Business Group Lead for Business Applications

Lesezeit, 1 min.

Outlook Mobile wurde mit dem Ziel entwickelt, die beste E-Mail- und Kalenderapp zu werden.  Die App mit der besten Customer Experience und Unternehmenssicherheit auf mobilen Geräten.

Outlook Mobile wird heute auf mehr als 100 Millionen iOS- und Android-Geräten verwendet und erhält fortlaufend hervorragende Bewertungen. Und zwar aus folgendem Grund:

  • Hervorragende Vernetzung und Organisation. Outlook Mobile für iOS und Android vereint das Beste von Office 365: E-Mails, Kontakte, Dateien, Kalenderereignisse, Onlinemeetings und mehr. So können Sie überall effizient arbeiten.
  • Intelligente Funktionen, die Ihre Wünsche prognostizieren. Mit der Suche finden Sie im Handumdrehen alle erforderlichen Informationen. Dank intelligenten Erinnerungen wissen Sie stets, wann Sie zu Ihrem nächsten Termin aufbrechen sollten. Reisen und Reservierungen werden automatisch Ihrem Kalender hinzugefügt.
  • Vertrauenswürdige Sicherheit. Outlook schützt Ihre vertraulichen Informationen rund um die Uhr und überall, damit Sie nichts aufhalten kann. Mit Outlook Mobile müssen sich keine Sorgen um Onlinebedrohungen oder die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien machen.

Outlook Mobile wurde für mobile Geräte entwickelt. Sie können sich endlich wieder auf das Wesentliche konzentrieren und in kurzer Zeit viel erreichen.

Haben Sie Outlook Mobile auf Ihrem Mobilgerät installiert? Worauf warten Sie noch? Richten Sie Ihr Konto in Outlook für iOS oder Outlook für Android ein.

Kostenloses E-Book: Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern, auf sichere Weise kreativ zu sein und zusammenzuarbeiten

Haben Sie Erfolg in einer sich schnell ändernden digitalen Welt, indem Sie Ihren Mitarbeitern die Freiheit und Flexibilität bieten, um überall produktiv zu sein und zusammenzuarbeiten

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

  • post-it user experience

    Die Lehrer von morgen arbeiten dank der Cloud unkomplizierter zusammen

    Die PH Zürich (Zurich University of Teacher Education) bildet Schüler und Lehrer, in der ganzen Schweiz, mit Microsoft Office 365, SharePoint Online und Web-Add-Ins von Drittanbietern aus. Ausserdem begeistert sie, indem sie in der Cloud arbeitet, um die Entwicklung, Entdeckung und Verwaltung von Inhalten wesentlich effizienter zu gestalten. Sie inspiriert, indem sie ihren fast 4.000 […]

  • Ergänzung traditioneller Unterrichtsmethoden mit Microsoft Teams

    Ergänzung traditioneller Unterrichtsmethoden mit Microsoft Teams

    COVID-19 hat einen enormen Einfluss auf den Tagesablauf von Millionen von Lehrpersonen, Dozierenden, SchülerInnen und Studierenden auf der ganzen Welt. Das Microsoft Education Team möchte weiterhin allen dabei helfen, durch Fern- oder Hybridunterricht in Verbindung und involviert zu bleiben. Und jetzt, da sich die Länder der Welt aus der Krise zu befreien beginnen, hilft Microsoft […]

Detailhandel

Fertigung

Gesundheitswesen

Öffentliche Verwaltung

  • Ineco

    Ineco verbessert die Mitarbeiterproduktivität mit modernen Tools und KI

    Probleme mit der Software sind der Produktivität nicht gerade zuträglich. Und genauso ist es auch, wenn sich die Freigabe von Dateien und die Zusammenarbeit an Dokumenten schwierig gestaltet. Ineco, ein spanisches Unternehmen im öffentlichen Sektor, ist sich dieser Tatsachen bewusst und hat daher die Art und Weise verändert, wie seine Mitarbeiter mit der Technologie sowie […]

  • Iceland runs on Trust

    Wie die Cloud ein kleines Land mit grossen Ambitionen unterstützt

    Im Dezember 2015 hat die isländische Regierung mit einer Überprüfung der digitalen Infrastruktur begonnen. Mit über 100 unterschiedlichen Lieferanten, die von über 100 IT-Managern in den einzelnen öffentlichen Einrichtungen verwaltet werden, bestand das klare Ziel darin, die Abläufe zu vereinfachen und die IT für über 20'000 Benutzer zu optimieren. Die Lösung: Zweieinhalb Jahre später stand die Entscheidung fest: Microsoft […]

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

Kundenreferenzen

Sicherheit & Datenschutz

Tipps