Lesezeit, 3 min.

Beim Erfolg stehen die Menschen im Mittelpunkt. Führungskräfte sind sich der Bedeutung bewusst, die die Mitarbeiter auf ihr Unternehmen haben. Daher ist es unumgänglich, die Mitarbeiter zu unterstützen, um Innovation und Wachstum in einer von Wettbewerb geprägten Umgebung zu ermöglichen. Das Implementieren einer modernen Arbeitsumgebung ist somit keine Option, sondern hat oberste Priorität.

PCs sind für die Arbeit unverzichtbar. Smartphones bieten eine grossartige Möglichkeit, um zu kommunizieren und einfache Aufgaben unterwegs zu erledigen. Und für die Interaktion mit Inhalten sind Tablets hervorragend geeignet. Aber wenn die Mitarbeiter ihre Arbeit erledigen müssen, setzen sie sich an einen PC.

Könnte Ihr Unternehmen also mit seinen derzeitigen PCs erfolgreicher werden? Wenn es noch Windows 7 und Office 2010 nutzt, müssen Sie bedenken, was sich seit der Einführung dieser Systeme alles geändert hat:

  • Der Trend geht weg von traditionellen Büros und hin zu offenen physischen Umgebungen und gemeinsamen Arbeitsplätzen.
  • Teamwork ist von zentraler Bedeutung, um die Aufgaben zu erledigen und die Vernetzung der Unternehmen voranzutreiben.
  • Die Mitarbeiter und das Geschäftsumfeld verändern sich, und somit entwickeln sich auch die Erwartungen von Mitarbeitern und Kunden.
  • Gleichzeitig stehen Unternehmen vor der Herausforderung, dass sie ihre Mitarbeiter und ihr geistiges Eigentum angesichts komplexerer Bedrohungen schützen müssen.

Für die digitale Transformation ist es daher von zentraler Bedeutung, die richtige Technologie bereitzustellen und es den Mitarbeitern zu ermöglichen, so gut wie möglich zu arbeiten.

Und hier kommt der moderne Arbeitsplatz ins Spiel.

Was ist ein moderner Arbeitsplatz?

Ein moderner Arbeitsplatz basiert auf Microsoft 365, wobei Windows 10 und Office 365 ProPlus auf einem modernen Gerät immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden.

Moderne Geräte unterstützen Touch-, Stift-, Sprach- und Bewegungseingabe sowie Windows Hello und profitieren so von vielen der Produktivitäts- und Sicherheitsfunktionen von Windows 10. Sie starten schneller, sind sicherer, bieten eine bessere Leistung und eine längere Akkulaufzeit und sind aufgrund der geringen Wartungskosten auch günstiger.

Der moderne Arbeitsplatz geht auf die individuelle Arbeitsweise der Benutzer ein. Er ist einfach, flexibel und mobil und erlaubt es IT-Experten, Sicherheit, Compliance und umfassende Produktivität ohne Einbussen sicherzustellen.

Der Wechsel zu einem modernen Arbeitsplatz umfasst drei Punkte:

  1. Durchführen eines Upgrades früherer Windows-Versionen wie Windows 7 auf Windows 10 oder Verwenden neuer Windows 10-Geräte
  2. Wechseln von der herkömmlichen Office-Software zu den umfangreichen Office 365 ProPlus-Clientanwendungen
  3. Einführen einer fortlaufenden Aktualisierung durch die IT mithilfe der Services von Windows und Office zum Bereitstellen regelmässiger Sicherheits- und Funktionsupdates

Diese Kombination bietet Benutzern eine äusserst produktive und sichere Erfahrung und verringert dabei die Komplexität für die IT-Teams und die Betriebskosten für das Unternehmen.

Das Ende des Supports/Service für Windows 7 ist schon in einem Jahr: Windows 7 ist jetzt fast 10 Jahre alt. Ende des Supports am 14. Januar 2020 – das bedeutet, dass Microsoft danach keine Patches, Sicherheitsupdates und technischen Support mehr für Windows 7 bereitstellen wird.

Die Benutzer können Windows 7 weiterhin hochfahren, starten und verwenden. Wir raten Ihnen jedoch von der Verwendung nicht unterstützter Produkte ab, insbesondere wenn es sich dabei um ein Betriebssystem handelt, da sich das Ende des Supports auf dessen Sicherheit auswirkt.

Welche Möglichkeiten haben Sie?

  • Weitere Informationen zum Ende des Supports für Windows 7 und die Vorteile eines modernen Arbeitsplatzes erhalten Sie in diesem Webinar (Registrierung erforderlich).
  • Details dazu, weshalb ein Wechsel zu einem modernen Arbeitsplatz so wichtig ist und wie Ihr Unternehmen diesen durchführen kann, erhalten Sie auf unserer Website zum Umstieg.
  • Wenn Sie bereits ein Upgrade Ihrer Systeme auf einen modernen Desktop mit Windows 10 und Office 365 ProPlus durchführen, sind die folgenden technischen Ressourcen hilfreich:

Kostenloses E-Book: Crashkurs für ein Upgrade auf Windows 10

Erfahren Sie, wie einfach das Upgrade auf Windows 10 ist

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

  • Classroom with children using tablets and smartphones

    Neu: Education Schweiz e-Booklet – Tools, Tipps und lokale Interviews und Stories rund um’s Lernen

    Die Digitalisierung bringt viele neue Facetten für modernes Lernen, ob im Unternehmen, in der Verwaltung oder in Bildungseinrichtungen mit sich. Zukunftsfähige Bildungsangebote für unsere Kinder und Jugendliche sind dabei wesentlich. Microsoft bietet für Schulen und Bildungseinrichtungen von modernen Geräten mit Stifteingabe über die richtige Software bis hin zu Services in der Cloud ein breites Unterstützungspaket, […]

  • Eine Frau, die einen Laptop benutzt

    Mehr erfahren über verbessertes Unterrichten mit Blended Learning

    Seit dem Ausbruch von COVID-19 haben unsere Bildungskunden Unglaubliches vollbracht, um das Interesse und Engagement ihrer zu Hause lernenden Schülerinnen und Schüler aufrechtzuerhalten. Von innovativen E-Learning-Methoden bis hin zu spannenden Foto- und Koch-Challenges – der Bogen, der von Lehrenden und Lernenden in diesen schwierigen Zeiten gespannt wurde, war sehr weit. Schulen und Universitäten haben das […]

Detailhandel

Fertigung

Gesundheitswesen

Öffentliche Verwaltung

  • Ineco

    Ineco verbessert die Mitarbeiterproduktivität mit modernen Tools und KI

    Probleme mit der Software sind der Produktivität nicht gerade zuträglich. Und genauso ist es auch, wenn sich die Freigabe von Dateien und die Zusammenarbeit an Dokumenten schwierig gestaltet. Ineco, ein spanisches Unternehmen im öffentlichen Sektor, ist sich dieser Tatsachen bewusst und hat daher die Art und Weise verändert, wie seine Mitarbeiter mit der Technologie sowie […]

  • Iceland runs on Trust

    Wie die Cloud ein kleines Land mit grossen Ambitionen unterstützt

    Im Dezember 2015 hat die isländische Regierung mit einer Überprüfung der digitalen Infrastruktur begonnen. Mit über 100 unterschiedlichen Lieferanten, die von über 100 IT-Managern in den einzelnen öffentlichen Einrichtungen verwaltet werden, bestand das klare Ziel darin, die Abläufe zu vereinfachen und die IT für über 20'000 Benutzer zu optimieren. Die Lösung: Zweieinhalb Jahre später stand die Entscheidung fest: Microsoft […]

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

  • ein schneebedeckter Berg mit Matterhorn im Hintergrund

    Digitale Transformation mit der Microsoft Cloud Schweiz und Microsoft Services

    View English version Nun ist es soweit: Microsoft eröffnete in der Schweiz eigene Datacenter und ebnet dadurch auch Unternehmen in stark regulierten Branchen den Weg in die Cloud. Durch die neuen Datacenter können wir garantieren, dass sensible Daten innerhalb der Schweiz bleiben und die Compliance- sowie Performance-Anforderungen unserer Kunden erfüllt werden. Den Schweizer Unternehmen steht […]

Kundenreferenzen

  • Schwedische Führungskräfte profitieren von Lösungen für den modernen Arbeitsplatz

    Schwedische Führungskräfte profitieren von Lösungen für den modernen Arbeitsplatz

    Mangelnde Konsistenz erschwert das Geschäft. Zu dieser Erkenntnis kam Ledarna, eine Gewerkschaft für Führungskräfte in Schweden, als sie über 170 Mitarbeiter zählte. Durch den Umstieg von veralteten Tools und Systemen konnte sie ihre Prozesse optimieren und die Zusammenarbeit verbessern. Zudem wurde die Sicherheit gestärkt, und neue Innovationschancen wurden aufgezeigt. Von einer besseren Verarbeitung vertraulicher, persönlicher […]

Sicherheit & Datenschutz

  • Eine Person, die an einem Tisch sitzt und mit einem Laptop arbeitet

    Unser Engagement für Datenschutz und Sicherheit bei Microsoft Teams

    Videokonferenzen sind nun mehr denn je zu einem nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil unseres täglichen Lebens und unserer Arbeit geworden. Mein Team und ich bei Microsoft haben uns auf die neue Realität eingestellt und sind es inzwischen gewohnt, die Wohnumgebung des anderen zu sehen, komplett mit Hunden, Katzen und anderen Haushaltsmitgliedern. Menschen arbeiten und lernen heute […]

Tipps