Lesezeit, 4 min.

Kostenlose Stift-Schulung für
Lehrkräfte*

Beim Kauf von mindestens 30 stiftfähigen Windows 10 Geräten für Ihre Schule haben Sie
Anrecht auf eine kostenlose Schulung zum Thema „Digitaler Stifteinsatz auf Windows 10
Schulgeräten – Potenziale im Unterricht kennenlernen und nutzen“.

Durch eine fortschreitende Digitalisierung an Schulen sind Tablets und Notebooks oft schon nicht mehr
wegzudenken als persönliche oder geteilte Lernbegleiter. Nichtsdestotrotz ist es jedoch wichtig, dass
vorallem Schüler*innen durch den intensiven Gebrauch von Geräten und deren Tastaturen ebenfalls die
handschriftlichen Fähigkeiten weiter ausbauen und nutzen. Für den kognitiven Lernprozess ist Nutzung
der Handschrift sehr entscheidend. Dieser Vorgang unterstützt den Transfer von Information zu Wissen.
Dank der Touch Eingabe mit Aktivstift bleibt dieser wichtige Bestandteil bei computerunterstütztem
Unterricht erhalten. Moderne Windows 10 Geräte ermöglichen neben Touchfunktionen ebenfalls die
Verwendung von digitalen Stiften, um so eine möglichst intuitive Lehr- und Lernerfahrung zu
ermöglichen. Die Windows 10 und Office 365 Plattformen sind vollumfänglich auf den Gebrauch von
digitalen Stiften ausgelegt – von der Stifteingabe von Suchbegriffen in Windows Search bis hin zu
handschriftlichen Notizen in OneNote und in vielen weiteren Einsatzszenarien.

Angebotsdetails

Beim Erwerb von mindestens 30 stiftfähigen Windowsgeräten, haben Sie die Möglichkeit dieses
Trainingsangebot kostenlos in Anspruch zu nehmen.
• 1h pro 15 Geräte (min 2h – max 20h)
• Schulung auf den erworbenen Geräten muss bis zum 30. Juni 2022 stattgefunden haben.
• Abhängig von Kapazität bei den entsprechenden Trainingspartnern
• Die Trainings finden bis auf weiteres virtuell statt.
Im Rahmen dieses Schulungsangebots werden die Möglichkeiten und Szenarien des digitalen
Stifteinsatzes im Schulumfeld aufgezeigt. Die Weiterbildung wird durch Pädagog*innen mit
Unterrichtserfahrung durchgeführt, so dass didaktische Themen behandelt werden können. Dank dem
modularen Aufbau besteht die Möglichkeit ein auf die Bedürfnisse Ihrer Schule zugeschnittenes
Weiterbildungsprogramm zu wählen. In einem Vorgespräch wird dies gemeinsam abgestimmt. Alle
Module sind nach dem gleichen didaktischen Konzept aufgebaut: Wissensvermittlung –
Ausprobieren/Transfer – Auswertung.

Folgende Module stehen zur Auswahl:

An jeder Schulungssitzung können bis zu 30 Lehrkräfte teilnehmen, wenn die Kaufdetails an einen der
ausgewählten Schweizer Schulungspartner von Microsoft Education übermittelt werden. Die verfügbare
Stundenzahl der kostenfreien Schulungen für Lehrkräfte ist begrenzt.

Interessiert?

So kommen Sie zu Ihrer kostenlosen Schulung:
Kontaktieren Sie uns über edu-ch@microsoft.com und wir koordinieren einen allfälligen
Schulungstermin in Kooperation mit einem der ausgewählten Schulungspartnern – je nach deren
Kapazität.

Für weitere Kurse besuchen Sie auch unseren Veranstaltungskalender

*Angebotsbedingungen

Angebotszeitraum Das Angebot endet am 30. Juni 2022 um 23.59 Uhr Pacific Time. Anspruchsberechtigte Kunden erhalten je nach Anzahl der im Angebotszeitraum erworbenen
ausgewählten Windows 10-Geräte bis zu 20 Schulungsstunden für dreissig (30) Lehrkräfte. Die Schulung wird von einem ausgewählten, qualifizierten Schulungspartner von Microsoft Bildung durchgeführt.

Anspruchsberechtigung Dieses Angebot gilt für folgende Märkte: Kanada, USA, Australien, Vereinigtes Königreich, Schweden, Dänemark, Norwegen, Niederlande, Spanien, Deutschland, Schweiz und Brasilien. Das Angebot kann nur von anspruchsberechtigten Kunden genutzt werden. Als anspruchsberechtigt gelten diejenigen Nutzer von Microsoft Bildung, die im Angebotszeitraum ausgewählte Windows 10 Education-Geräte für eine Bildungseinrichtung der Primar- und Sekundarstufe erwerben. Die Definition eines anspruchsberechtigten Nutzers von Microsoft Bildungkann je nach geografischem Standort variieren und sich in Zukunft ändern. Bevor Sie das Schulungsangebot wahrnehmen können, müssen Sie belegen, dass Sie ein anspruchsberechtigter Kunde sind.

Schulungen Die Schulungen müssen innerhalb eines Jahres nach dem Gerätekauf terminiert und abgehalten werden. Schulungen können nicht weiterverkauft werden und sind nicht
übertragbar. Keine Barauszahlung möglich, außer falls gesetzlich vorgeschrieben. Sie sind dafür verantwortlich, den Schulungspartner für zusätzliche Schulungen zu bezahlen. Soweit gesetzlich zulässig, gilt der Microsoft Dienstleistungsvertrag.

Einlösung Sie lösen die Schulung bei einem ausgewählten, qualifizierten Schulungspartner von Microsoft Bildung ein. Zeit und Ort bzw. Methode der Schulungsdurchführung werden nach dem Kauf zwischen den Parteien vereinbart. Eine Stornierung innerhalb von 48 Stunden vor einer geplanten Schulung verwirkt das Recht auf die Einlösung des Schulungsangebots. Die Einlösung einer Schulung muss bis spätestens zwölf (12) Monate nach dem Gerätekauf um 23.59 Uhr Pacific Time erfolgen. Microsoft behält sich das Recht vor, nach diesem Zeitpunkt gestellte Anträge auf Einlösung abzulehnen.

Um Ihre Schulung einzulösen, wenden Sie sich an die in diesem Flyer genannte E-Mail Adresse. Microsoft behält sich das Recht vor, Schulungsanträge bei Fehlen erforderlicher Angaben abzulehnen. Microsoft behält sich zudem das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu ergänzen oder zurückzuziehen und Anträge auf Einlösung abzulehnen bzw. zu ignorieren, falls sie im alleinigen Ermessen von Microsoft als nicht echt, betrügerisch oder nicht anspruchsberechtigt erachtet werden. Dieses Angebot kann nicht gemeinsam mit anderen Angeboten oder kostenfreien Testversionen genutzt werden

Devices for education

Get classroom-ready with Windows 10 devices that are easy to set up and manage

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

  • Eine Frau, die einen Laptop benutzt

    Mehr erfahren über verbessertes Unterrichten mit Blended Learning

    Seit dem Ausbruch von COVID-19 haben unsere Bildungskunden Unglaubliches vollbracht, um das Interesse und Engagement ihrer zu Hause lernenden Schülerinnen und Schüler aufrechtzuerhalten. Von innovativen E-Learning-Methoden bis hin zu spannenden Foto- und Koch-Challenges – der Bogen, der von Lehrenden und Lernenden in diesen schwierigen Zeiten gespannt wurde, war sehr weit. Schulen und Universitäten haben das […]

  • Ein Leitfaden zur GDPR für Hochschulen

    Ein Leitfaden zur GDPR für Hochschulen

    Wenn die neue Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union ab dem 25. Mai gilt, müssen Sie wissen, welche Schritte Ihre Hochschule unternehmen kann, um die Compliance sicherzustellen. Dies erfahren Sie in diesem kostenlosen E-Book und weiteren hilfreichen Ressourcen. Ihre Hochschule auf dem Weg zur Compliance In Ihrer Hochschule finden sich zahlreiche «betroffene Personen», für die Sie die Compliance […]

Detailhandel

Fertigung

Gesundheitswesen

Öffentliche Verwaltung

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

Kundenreferenzen

  • Die Zukunft des stationären Handels im Schweizer Mittelstand

    Die Zukunft des stationären Handels im Schweizer Mittelstand

    Der Detailhandel unterliegt zurzeit einem Wandel, der durch technologische Innovationen getrieben ist. Microsoft Office 365 und Dynamics 365 ermöglichen es, Prozesse im Handel effizienter und effektiver zu gestalten. Melden Sie sich noch heute zu unserem Retail Event vom 23. April 2019 an, um zu erfahren, wie Sie diese Microsoft Lösungen in Ihrem Geschäft erfolgreich einsetzen […]

Sicherheit & Datenschutz

Tipps