Blue and green circles
Lesezeit, 2 min.

„KI ist heute genauso bahnbrechend wie damals die Elektrizität. Die Elektrizität hat vor 100 Jahren die Welt verändert. Momentan kann ich mir keine Branche mehr vorstellen, die durch KI nicht verändert wird.“ – Andrew Ng, KI-Experte.

Heutzutage ist KI fester Bestandteil unseres Lebens. Wir greifen täglich darauf zu. Mobiles Banking, soziale Netzwerke und der Spamfilter unseres E-Mail-Postfachs. Telefone, die auf unsere Stimme reagieren.

Wir alle wissen um das Aufsehen, das um KI gemacht wird, und trotzdem ist KI eine der aktuellen Technologien, über die wir am wenigsten wissen. In der Geschäftswelt bleiben viele Fragen offen. Wie hilft KI Unternehmen dabei, sich zu verändern? Welche Technologien werden für diese Veränderung genau verwendet?

Microsoft und EY haben 277 Unternehmen aus 7 Branchen und 15 Ländern in Europa dazu befragt, welche KI-Technologien bereits verwendet und wie sie eingesetzt werden.

Welche Technologien und Datenlösungen werden von der Studie abgedeckt?

Entwickeln einer stärkeren Akzeptanz

Führungskräfte erkennen das Potenzial von Spracherkennung, maschinellem Sehen, virtuellen Agenten und anderen fortschrittlichen KI-Technologien. Ihre Verwendung ist jedoch nicht sonderlich weit verbreitet. Der aktuelle Schwerpunkt liegt auf spezifischen Anwendungstechnologien, die das bestehende Geschäft unterstützen. Mit diesen spezifischeren Anstrengungen bauen Unternehmen jedoch ihre Fähigkeit aus, in Zukunft fortschrittlichere KI-Lösungen zu nutzen.

Neue Möglichkeiten für maschinelles Lernen

Maschinelles Lernen erwies sich unter den befragen Unternehmen als die meistgenutzte KI-Technologie.

Von den verschiedenen Arten des computerunterstützen Lernens belegte das „überwachte Lernen“ den ersten Platz. Hierbei werden zur Musterfindung strukturierte Daten an eine Software übermittelt.

Neben dem maschinellen Lernen hat sich die intelligente Robotik als die nützlichste der Technologien erwiesen. Das liegt möglicherweise daran, dass dies die am häufigsten verwendeten Einstiegtechnologien sind. Unklar ist, ob sie ein breiteres, längerfristiges Potenzial haben.

KI verfügt über das Potenzial, die Geschäftswelt auf radikale Weise zu verändern. Jedoch müssen Führungskräfte die gesamte Bandbreite der KI-Technologien und ihrer Anwendungen verstehen. Nur dann werden sie die Chancen und Gefahren begreifen, die sich aus diesen Technologien ergeben.

Kostenloser AI-Bericht: Künstliche Intelligenz in der Schweiz. Wie 277 grosse europäische Unternehmen von AI profitieren

Entdecken Sie, wie Ihre westeuropäischen und Schweizer Kollegen AI einsetzen, um ihre Organisation digital zu transformieren

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

  • Modernes Gerätemanagement für das Freie Gymnasium Zürich (FGZ)

    Modernes Gerätemanagement für das Freie Gymnasium Zürich (FGZ)

    Eine Schule macht sich auf den Weg, mit zukunftsgerichteter Technologie und einem kompetenten Dienstleistungspartner die Effizienz im Gerätemanagement zu steigern. Als eines der ältesten und traditionsreichsten Gymnasien in Zürich begleitet das FGZ seit über 130 Jahren junge Menschen auf dem Weg zur Maturität und in die Selbständigkeit. Um die rund 200 Geräte für die Schulverwaltung, […]

  • Ein Mädchen beim Lernen

    Mittelschule Kirchdorf: Hybrides Lernen mit einem komplett digitalen Ansatz

    „Worauf es uns wirklich ankam, war eine Vereinfachung sowohl für unsere Schülerinnen und Schüler als auch für das Lehrpersonal. Unsere Digitalisierungsmassnahmen haben deutlich gemacht, dass Technologie zur Ergänzung des traditionellen Unterrichts eine Investition in die Zukunft ist, nicht nur für die Kinder, sondern für alle.“ Martin Schnetzer, Lehrer und IT-Administrator an der Mittelschule Kirchdorf in […]

Detailhandel

Education

  • Surface Laptop SE

    Testen Sie Microsoft Surface Geräte kostenlos für Ihre Bildungseinrichtung

    Sie planen für Ihre Schule eine Gerätebeschaffung? Als IT-Entscheidungsträger *in Ihrer Bildungseinrichtung möchten Sie einzelne Modelle von Microsoft Surface kostenlos testen?  Wir von Microsoft Schweiz bieten Ihnen die Möglichkeit, sich Leihgeräte kostenfrei zu Ihrer Bildungsinstitution liefern zu lassen. Für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen können Sie so einzelne, aktuelle Surface Geräte ganz unverbindlich […]

  • Visit us at AMLD & Other Top Cloud Events

    Visit us at AMLD & Other Top Cloud Events

    Visit us at our AMLD booth, workshops and keynotes March 26-30, 2022 @ STCC, Lausanne, Switzerland The Swiss Microsoft for Education Team would be pleased to welcome you after the first two days of workshops and keynotes at our booth on March 28-30. Get your tickets now, agendas and all important information can be found […]

Fertigung

  • Mann mit Farbspray

    Welche Lehren wir aus der digitalen Transformation von AkzoNobel ziehen können

    Geschäftstüchtige Unternehmen sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, sich zu verbessern und sich von der Konkurrenz abzuheben. Von der Umstrukturierung von Unternehmen bis hin zur Entwicklung komplett neuer Geschäftsmodelle: Das Streben nach ständiger Verbesserung nimmt verschiedenste Gestalten an. Ein gemeinsamer Faktor in den Plänen fast aller modernen Führungskräfte ist der Fokus auf technologische Innovation. […]

  • Eine Gruppe von Personen nutzen eine virtuelle Seekarte

    Navigation durch eine Fülle von Daten mit Microsoft Azure

    Mit 12.000 zertifizierten Schiffen ist die Arbeit von DNV GL, die darin besteht, deren Sicherheit zu gewährleisten, ohnehin schon recht beeindruckend, insbesondere wenn man bedenkt, dass jedes Jahr über 50.000 Inspektionen durchgeführt werden. Mithilfe der Algorithmen zum maschinellen Lernen in Microsoft Azure steigert das Unternehmen nicht nur seine Effizienz und die Zufriedenheit seiner Kunden, sondern trägt auch […]

Finanzen & Versicherung

Gesundheitswesen

Government

  • Eine Frau, die an einem Bürgersteig sitzt

    Die digitale Transformation von Bürgerdiensten

    Erfahren Sie, wie Regierungen Cloud-basierte Tools und Erfahrungen nutzen, um neu zu erfinden, wie Menschen, Daten und Prozesse zusammenkommen können, um Mehrwert zu schaffen.

  • SMB Government Solutions Switzerland

    SMB Government Solutions Switzerland

    Die Verwaltung der Schweizer Kantone, Gemeinden und des Bundes ist eine der wichtigsten, staatlichen Aufgaben, die die über 400k Mitarbeiter vor immer neue Herausforderungen stellt. In vielen Bereichen werden sie dabei von Microsoft unterstützt mit maßgeschneiderten Lösungen, die auf die Anforderungen und Rahmenbedingungen angepasst sind. Gemeinsam mit zertifizierten Partnern arbeiten wir speziell mit kleinen und […]

Öffentliche Verwaltung

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

  • a man and a woman sitting in a room

    Intelligentere Datennutzung

    Unzählige neue Tools sind für individuelle Aufgaben verfügbar. Wünschen Sie sich nicht auch eine Lösung, die alles vereint? Zusammenhalt und Einheitlichkeit zeichnen die erfolgreichsten Unternehmen aus. Sie sind in der Lage, sich an den steigen Wandel durch die digitale Transformation und bahnbrechende Technologien anzupassen. Durch die Vereinheitlichung von Beziehungen, Prozessen und Daten können Unternehmen Silos […]

Kundenreferenzen

  • An older man and a younger boy smiling, surrounded by trees

    Wenn Optimierung Leben rettet

    Je weniger Zeit für administrative Prozesse aufgewendet wird, desto früher gelangen Hilfsgüter in Flüchtlingslager auf der ganzen Welt. Dies ist das Ziel des Danish Refugee Council bei der Implementierung von Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations. Zusammenarbeit ist entscheidend Wie kann man die Zusammenarbeit in einer globalen Organisation mit 7.000 Mitarbeitern, über 150 Niederlassungen, Tausenden von […]

Presse

  • Vorstellung einer neuen Ära der Bildung

    Vorstellung einer neuen Ära der Bildung

    Da sich die Welt weiter verändert, haben wir an einer Lösung gearbeitet, um inklusives und zugängliches Lernen für alle zu unterstützen. Lesen Sie mehr über Windows11 SE, eine neue, Cloud-first Windows-Edition für den Bildungsbereich.

Sicherheit & Datenschutz

Tipps