Lesezeit, 1 min.

Seit mehr als 140 Jahren investiert der Finanzdienstleister Ibercaja intensiv in den Nordosten Spaniens. Um seine Kunden in ländlichen Gegenden zu unterstützen und Probleme aufgrund von Wassermangel zu lösen, unterstützt das Unternehmen seine Kunden nun bei der digitalen Transformation der Ernteverwaltung.

Der Schlüssel zu dieser Transformation sind mit dem Internet der Dinge verbundene Geräte, die Echtzeitdaten von den Feldern erfassen. Mit ihren zahlreichen Sensoren messen diese leistungsstarken IoT-Geräte hyperlokale Informationen zu Temperatur, Licht, Feuchtigkeit, Wind und Bodenfeuchte.

Nach der Übermittlung in die Cloud helfen diese Daten den Landwirten dabei, wichtige Entscheidungen zu treffen. Dank KI und neuen cloudbasierten Technologien wissen sie genau, wann sie bewässern, düngen, aussäen und ernten müssen.

Und das ist gut für uns alle: Landwirte erzielen bessere Ernteerträge und sparen gleichzeitig Zeit, Energie und mehrere Millionen Liter Wasser pro Jahr. Und Ibercaja kann seine Kundenbeziehungen stärken und zugleich Verantwortung für unseren Planeten übernehmen.

„Wir wollen die Bank sein, die unseren Kunden und ihren Gemeinden wirklich hilft, von digitalen Informationen zu profitieren.“

Victor Royo Escosa, Head of Digital Strategy and Innovation bei Ibercaja

Machen Sie es wie Ibercaja.

Ibercaja entwickelte seine erste IoT- und KI-Lösung mit Microsoft Azure. Das Unternehmen nutzt die Möglichkeiten des ständig wachsenden Angebots an Cloud-Diensten und diversifiziert seine Dienstleistungen in neuen digitalen Bereichen. Auf diese Weise baut Ibercaja sein Image als innovativer Marktführer und verantwortungsbewusster Community-Partner aus.

Kostenloser AI-Bericht: Künstliche Intelligenz in der Schweiz. Wie 277 grosse europäische Unternehmen von AI profitieren

Entdecken Sie, wie Ihre westeuropäischen und Schweizer Kollegen AI einsetzen, um ihre Organisation digital zu transformieren

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

Detailhandel

Education

  • Vergünstigte Konditionen für berechtigte Bildungsinstitutionen

    Vergünstigte Konditionen für berechtigte Bildungsinstitutionen

    Surface EDUSWI Rahmenangebot Durch das “EDUSWI Rahmenangebot” können alle berechtigten Schweizer und Liechtensteiner Bildungseinrichtungen die aktuellste Microsoft Hardware zu noch vorteilhafteren Konditionen beziehen. Zu diesem Kreis gehören Bildungseinrichtungen, welche berechtigt sind Surface Geräte zu Bildungskonditionen zu beziehen und entweder unter den Rahmenverträgen mit educa.ch oder mit SWITCH bezugsberechtigt sind.   Zudem können Schulen neu auch […]

  • Nyenrode Business University: Verbinden von Datenquellen auf vereinheitlichte Weise

    Nyenrode Business University: Verbinden von Datenquellen auf vereinheitlichte Weise

    Bei der Nyenrode Business University fand gerade die Entwicklung der Integration eines neuen SaaS-basierten Finanzsystems statt, als erkannt wurde, dass der Prozess der Verbindung dieser Lösung mit so vielen anderen Systemen komplizierter als erwartet sein würde. So wurde Wortell um Hilfe gebeten, ein Mitglied des Microsoft-Partnernetzwerks. Wortell schlug die Einführung der Azure Unified Pipeline als […]

Fertigung

Finanzen & Versicherung

  • red post.-it IOT

    Chatbot basierend auf Microsoft Azure im Finazsektor

    Raiffeisen findet neue Möglichkeiten, sich mit der mobilen Generation zu verbinden und die Kundenbasis zu erweitern. Sie ist mit 3,8 Millionen Kunden, 896 Standorten und 246 unabhängigen Genossenschaftsbanken eines der grössten Finanzinstitute der Schweiz. Das Unternehmen hat einen Chatbot auf Basis von Microsoft Azure entwickelt, damit es seine Wettbewerbsfähigkeit erhalten und seine Kunden besser betreuen […]

  • Eine Person, die vor einem Fenster steht

    Business Continuity im Finanzdienstleistungssektor

    In diesen unsicheren Zeiten engagiert sich Microsoft für die Unterstützung von Finanzdienstleistungskunden und deren Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt.

Gesundheitswesen

Government

Öffentliche Verwaltung

  • A man sitting at a table using a laptop

    Vier gemeinsame Herausforderungen, vor denen Regierungen in Krisenzeiten stehen

    Dieser Blog konzentriert sich auf best practice und lösungen für die Arbeit von zu Hause aus, die Interaktion mit den Bürgern, das Bewusstsein für die Situation zu gewinnen und sicher zu bleiben.

  • Zwei Menschen, die ein Surface Go im Büro verwenden

    Wie Technologie die Arbeit von Behörden transformiert

    Behörden tragen die ultimative Verantwortung gegenüber ihren Bürgern. Die Menschen sind angewiesen auf die Dienstleistungen, die sie erbringen wie keine andere Institution. Ob im Gesundheitswesen, im Bildungswesen, in der Wirtschaft, im Strassen- und Schienenverkehr oder in der Wasserversorgung: Es ist wichtig, dass staatliche Institutionen immer an der Spitze sozialer und digitaler Trends stehen. Cloudbasierte Technologien […]

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

Kundenreferenzen

Presse

Sicherheit & Datenschutz

Tipps

  • Zwei Frauen und ein Mann beim Brainstorming in einem ungezwungenen Büro. Beide Frauen arbeiten am Laptop, der Mann schreibt. Im Hintergrund ist ein grosser Monitor zu sehen.

    Moderne Verkaufsstrategie: Trends 2019 in 5 Webinaren

    Die Beziehung zwischen Käufern und Verkäufern wird Tag für Tag komplizierter. Bei jeder potenziellen Partnerschaft müssen Sie den richtigen Käufer finden, seine Anforderungen ermitteln, seinen Fortschrift im Kaufzyklus verfolgen und ihm die richtigen Inhalte anzeigen – wann und wo er möchte. Diese geänderte Dynamik unterstreicht die Kunst moderner Verkaufsstrategien. Käufer wünschen zum richtigen Zeitpunkt persönliche Betreuung […]