eine Baustelle eines Server-Zentrums
Lesezeit, 4 min.

Am 20. Oktober verkündete Microsoft in Österreich eine eigene Cloudregion mit mehreren Rechenzentren im Land zu errichten. Was bedeutet das eigentlich? Warum macht Microsoft das überhaupt? Und was habe ich als Kunde, Partner und ÖsterreicherIn davon? Ein kurzer Überblick…

Die COVID-19 Pandemie hat seit knapp einem Jahr unsere Arbeits- aber auch Lebenswelt in einem Ausmaß und einer Geschwindigkeit verändert wie selten ein Ereignis zuvor. Es scheint als wären zwei, drei Jahren Digitalisierung innerhalb von zwei Monaten über uns hereingebrochen. Wie haben erlebt wie teilweise innerhalb von Tagen Zusammenarbeit und Geschäftskontakte virtualisiert und Geschäftsabläufe digitalisiert werden mussten.

Drei Phasen wurden dabei sichtbar: Es hat sich in vielen Branchen gezeigt, dass die Fähigkeit zur Digitalisierung entscheidend war, in den ersten Wochen der Pandemie das operative Geschäft am Laufen zu halten, mit fortlaufender Dauer der Krise sich optimal auf einen beschleunigten Neustart vorbereiten und schließlich mit Blick auf die Zukunft neue innovative Geschäftsfelder erschließen zu können.

Durch Nutzung von Cloud Services kann digitale Innovation schneller und flexibler umgesetzt werden, da keine Hardware beschafft werden muss und auf bestehende Infrastruktur- und fachliche Basisdienste aufgesetzt werden kann. Somit kann man sich bei der Entwicklung von Lösungen voll auf die Umsetzung der eigentlichen neuen Idee und den Geschäftswertwert konzentrieren. Digitale Interaktion mit Kunden und Geschäftspartnern, sicheres Zusammenarbeiten zwischen räumlich verteilten Teams und Mitarbeitern oder hochskalierbare, geschäftskritische Anwendungen, Datenauswertungen und vieles mehr wird dadurch möglich.

Digitale Innovation

Mit der Microsoft Cloud Österreich werden diese Vorteile direkt aus österreichischen Rechenzentren (im Großraum Wien) unseren kommerziellen Kunden und Partnern zur Verfügung gestellt werden. Somit ergeben sich bei der Nutzung der beschrieben Vorteile der Microsoft Cloud Dienst noch zusätzlich

  • die Möglichkeit der lokalen Datenhaltung in Österreich,
  • niedrigste Zugriffszeiten vom lokalen Standort zur Ermöglichung geschäftskritischer Lösungen wie zB IoT Szenarien und
  • eine Ausgestaltbarkeit zur „digitalen Resilienz“ auf Basis unserer „Azure Availability Zones“ durch fehler-isolierte Standorte innerhalb der Region mit unabhängigen Netzwerk-, Strom- und Kühlmöglichkeiten.

Nachhaltigkeit

Folgend unserer globalen Nachhaltigkeitsstrategie werden all diese Services in Österreich, wie auf der ganzen Welt, auf Basis der neuesten Microsoft Technologie und Innovationen angeboten, dies mit im Industrievergleich höchster Energie-Effizienz (bis zu 93% effizienter als traditionelle Rechenzentren) und Nachhaltigkeit (bis zu 98% CO2-effizienter). Auch weltweit werden alle Microsoft Rechenzentren bis 2025 auf 100% erneuerbare Energie und bis 2030 auf Wasserneutralität (u.a. durch moderne Luftkühlung unter 30 Grad Celsius – „Abiatic Cooling“) umgestellt.

Sicherheit

Gerade in Zeiten einer hochdynamischen Bedrohungslandschaft mit Cyberangriffen durch staatliche Stellen und vieler weiterer Organisationen und krimineller Elemente ist es unumgänglich, dem Schutz seiner Systeme und Daten oberste Priorität einzuräumen und dabei auf die Unterstützung und Partnerschaft von absoluten Experten zu setzen. Für Microsoft ist die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten unserer Kunden das oberste Ziel und so investieren wir pro Jahr mehr als eine Milliarde Dollar in Cyber Security, beschäftigen weltweit über 3.500 Mitarbeiter in diesem Bereich, analysieren dabei über 6.5 Billionen digitale Datenpunkte täglich und passen auch unsere vertraglichen Vereinbarungen mit unseren Kunden und Partnern stets an die aktuellen Rahmenbedingungen an.

Ausbildung

Uns als Microsoft und unserem Partnernetzwerk (mit 4.500 lokalen Partnerunternehmen in Österreich) ist es nicht nur wichtig, diese Cloud Services aus Österreich zur Verfügung zu stellen, sondern uns ist vor allem auch daran gelegen, dass österreichische Unternehmen und Organisation in die Lage versetzt werden, die Möglichkeiten der Digitalisierung bestmöglich für den eigenen Erfolg zu nutzen. Wir haben daher gemeinsam mit unserer Rechenzentrumsregion auch den Start des bisher größten Ausbildungsprogramms der Microsoft Österreich zur Förderung digitaler Kompetenzen in unserem Land gestartet. Gemeinsam mit unseren Partnern und der österreichischen Bundesregierung wollen wir so bis 2024 insgesamt mindestens 120.000 ÖsterreicherInnen in digitalen Fähigkeiten fortgebildet haben. Unsere Angeobte umfassen beispielsweise Kurzvideos zu grundlegenden digitalen Kenntnissen und frei verfügbare LinkedIn Lernpfade zu akut gefragten Berufsprofilen, wie etwa SoftwareentwicklerIn, DatenanalystIn oder GrafikdesignerIn. Aber auch viele weiterführende technische Zertifizierungen zu modernsten Technologien der Cloud werden über die Lernplattform Microsoft Learn angeboten.

Die Microsoft Cloud Österreich wird somit nicht nur eines der modernsten, innovativsten, nachhaltigsten und sichersten lokalen Angebote von Cloud Services in Österreich werden, sondern durch einen gesamtheitlichen Ansatz begleitender Maßnahmen in Ausbildung und Entwicklungspartnerschaften einen zählbaren Beitrag zur Innovation und wirtschaftlichen Entwicklung in Österreich darstellen.

Mit AI zum Erfolg: AI Business School

Entdecken Sie unsere Online-Reihe zum Thema Führungsqualitäten im Zeitalter von AI.

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

Education

  • Nyenrode Business University: Warum die einheitliche Verbindung von Datenquellen sinnvoll ist.

    Nyenrode Business University: Warum die einheitliche Verbindung von Datenquellen sinnvoll ist.

    Bei der Nyenrode Business University fand gerade die Entwicklung der Integration eines neuen SaaS-basierten Finanzsystems statt, als erkannt wurde, dass der Prozess der Verbindung dieser Lösung mit so vielen anderen Systemen komplizierter als erwartet sein würde. So wurde Wortell um Hilfe gebeten, ein Mitglied des Microsoft-Partnernetzwerks. Wortell schlug die Einführung der Azure Unified Pipeline als […]

  • Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Unsere Microsoft Innovative Educator (MIE) Trainer*innen sind aktive Lehrkräfte in Österreich die täglich selbst Unterricht mit Hilfe von Microsoft Education Tools umsetzen. Sie haben daher einerseits viel Erfahrung zu den Tools, andererseits wertvolles Know-how zu bewährten Unterrichtsmethoden. Alle Microsoft Innovative Educator Trainer*innen haben ein Schulungsprogramm durchlaufen und halten sich stetig am Laufenden zu neuen Entwicklungen. […]

Einzelhandel

Fertigung

Finanzen & Versicherung

Gesundheitswesen

Government

Öffentliche Verwaltung

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

  • Digitaliseringen skapar en jämlik vård

    DSGVO Webcast Serie: Microsoft Partner – Angebote und Lösungen zur EU-Datenschutzgrundverordnung

    An der EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, führt kein Weg vorbei: Ab dem 25. Mai 2018 müssen Unternehmen, Behörden, gemeinnützige und andere Organisationen, die Waren und Dienstleistungen für Menschen in der EU anbieten oder Daten im Zusammenhang mit Personen in der Union erfassen und analysieren, einen neuen, gemeinschaftlichen Datenschutzstandard einhalten. Das Ziel der Verordnung ist ein nachhaltiger […]

Kundenreferenzen

Presse

Sicherheit & Datenschutz

Tipps

  • Zwei Frauen und ein Mann beim Brainstorming in einem ungezwungenen Büro. Beide Frauen arbeiten am Laptop, der Mann schreibt. Im Hintergrund ist ein großer Monitor zu sehen.

    Moderne Verkaufsstrategie: Trends 2019 in 5 Webinaren

    Die Beziehung zwischen Käufern und Verkäufern wird Tag für Tag komplizierter. Bei jeder potenziellen Partnerschaft müssen Sie den richtigen Käufer finden, seine Anforderungen ermitteln, seinen Fortschrift im Kaufzyklus verfolgen und ihm die richtigen Inhalte anzeigen – wann und wo er möchte. Diese geänderte Dynamik unterstreicht die Kunst moderner Verkaufsstrategien. Käufer wünschen zum richtigen Zeitpunkt persönliche Betreuung […]