Pivotdigitalasamhället

Vom Muss zur Lust auf Innovation! Erfolgsgeschichten aus dem öffentlichen Sektor

Martin  Zimmermann

Martin Zimmermann

Enterprise Channel Manager, Public Sector

Lesezeit, 2 min.

„Das menschliche Gehirn hat einen Vorwärtssinn“, sagt der Trendforscher Franz Kühmayer in seinem Impulsvortrag und bereitet damit die Bühne für drei Erfolgsgeschichten, die unterschiedlicher fast nicht sein könnten, aber eines gemeinsam haben. Sie wurden von Menschen geschrieben, die im Krisenjahr 2020 durch die Umsetzung innovativer Lösungen die Weichen gestellt haben für den Weg in eine neue Normalität.

Im Spannungsfeld zwischen der benötigten Kontinuität und der geforderten Anpassungsfähigkeit an sich ständig ändernde Gegebenheiten, war es ein schwieriges Jahr für die öffentliche Verwaltung. Sowohl der Tourismus als auch die Bildung waren medial sehr präsent, hinter den Kulissen war – und ist – die Lage sehr angespannt und von großer Unsicherheit geprägt. Nicht zuletzt haben die pandemiebedingten neuen Arbeitsweisen einen herben Vorgeschmack mit sich gebracht, welche Anforderungen auf die ÖsterreicherInnen im Bezug auf digitale Kompetenzen noch zukommen werden.

Wir sind als Microsoft stolz darauf, gerade in solchen Situationen mit unseren Partnern innovative Projekte mit konkreten Mehrwerten umsetzen zu können – und vor allem auch darauf, dass unsere gemeinsamen Kunden Ihnen diese in ihren Vorträgen präsentieren:

So hat der Verein fit4internet in Kooperation mit dem Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und Imendo als Partner nun interaktive Berichte in Echtzeit zur Verfügung, um die digitalen Kompetenzen der Bevölkerung zu erfassen und weiterzuentwickeln.

Das Portal „Digitale Schule“ bietet eine sichere und einheitliche Lösung für SchülerInnen, Lehrkräfte und Eltern, um auf Lehrinhalte und Kommunikation online zugreifen zu können. Hier war aufgrund der rasanten Entwicklungen rund um die Covid-19-Pandemie eine schnelle Umsetzung gefordert, und dies konnte das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung mit Accenture – auch dank der geschickten Kombination von Azure Cloud-Komponenten erreichen – ohne dabei Kompromisse in Bezug auf Datenschutz einzugehen.

Der Tourismus prägt Österreich wie kaum eine andere Branche. So stellte sich Steiermark Tourismus der Herausforderung, trotz der sich immer wieder ändernden Rahmenbedingungen, ihre Kunden – die steirischen Ferienregionen, Unterkünfte und Ausflugsziele – mit einer integrierten und durchgängigen Marketinglösung von MARMIND noch besser zu betreuen und die Kampagnen für die kommenden Urlaubssaisonen so effektiv wie möglich zu planen und durchzuführen.

Sie sind gespannt auf mehr? Den Industry Circle Government „Lust auf Innovation: Digitale Erfolgsgeschichten aus dem öffentlichen Bereich“ können Sie hier on-demand jederzeit ansehen.

Die Vortragenden:

  • Franz Kühmayer (Zukunftsinstitut), Kathrin Wacker (Microsoft Österreich)
  • Valerie Michaelis (fit4internet), Siegfried Kabasser (Bundesministerium für Digitalisierung & Wirtschaftsstandort), Jörg Kerschbaumer (Imendo)
  • Martin Bauer (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung), Ralph Brabec (Accenture)
  • Markus Leitner (Steiermark Tourismus), Paul Polak (MARMIND)
  • Moderation: Martin Zimmermann (Microsoft Österreich)

Industry Circle: Government

Lassen Sie sich von ExpertInnen einen Einblick in ihre digitalen Erfolgsprojekte geben und holen Sie sich Tipps, wie auch Sie digitale Lösungen in Ihrer Institution umsetzen können!

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

Education

  • Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Unsere Microsoft Innovative Educator (MIE) Trainer*innen sind aktive Lehrkräfte in Österreich die täglich selbst Unterricht mit Hilfe von Microsoft Education Tools umsetzen. Sie haben daher einerseits viel Erfahrung zu den Tools, andererseits wertvolles Know-how zu bewährten Unterrichtsmethoden. Alle Microsoft Innovative Educator Trainer*innen haben ein Schulungsprogramm durchlaufen und halten sich stetig am Laufenden zu neuen Entwicklungen. […]

  • Nyenrode Business University: Warum die einheitliche Verbindung von Datenquellen sinnvoll ist.

    Nyenrode Business University: Warum die einheitliche Verbindung von Datenquellen sinnvoll ist.

    Bei der Nyenrode Business University fand gerade die Entwicklung der Integration eines neuen SaaS-basierten Finanzsystems statt, als erkannt wurde, dass der Prozess der Verbindung dieser Lösung mit so vielen anderen Systemen komplizierter als erwartet sein würde. So wurde Wortell um Hilfe gebeten, ein Mitglied des Microsoft-Partnernetzwerks. Wortell schlug die Einführung der Azure Unified Pipeline als […]

Einzelhandel

Fertigung

Finanzen & Versicherung

Gesundheitswesen

  • Eine Frau bei einer Bestrahlung

    Bessere Lebensqualität für Krebspatienten durch Predictive Maintenance

    Mehr als 17 Millionen Menschen erkranken jedes Jahr an Krebs, und diese Zahl wird in den kommenden Jahr dramatisch ansteigen. Effiziente und kosteneffektive Behandlungen sind daher unabdingbar. Durch den Einsatz von Microsoft Azure IoT konnte IBA Worldwide, ein führender Anbieter von Medizinprodukten für die Krebstherapie, seine Wartungskosten reduzieren und die Reparaturzeiten seiner Geräte verkürzen. Die innovative […]

  • Two people working in Healthcare with a Windows device

    Hersteller von Medizinprodukten entwirft Azure-Datenplattform für jedes Zukunftsszenario

    Das dänische Medizintechnikunternehmen Coloplast stellt innovative Pflegeprodukte für Menschen mit sehr intimen gesundheitlichen Beeinträchtigungen her. Coloplast will seine Kundenbeziehungen produktiver gestalten und die Bedürfnisse von Patienten besser verstehen. Aus diesem Grund wechselt das Unternehmen von einer lokalen Data-Warehouse- und Business-Intelligence(BI)-Lösung zu Microsoft Power BI, Azure SQL Data Warehouse und anderen Azure-Diensten. Dieser Umstieg ist Teil […]

Government

Öffentliche Verwaltung

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

Kundenreferenzen

Presse

Sicherheit & Datenschutz

Tipps

  • Zwei Frauen und ein Mann beim Brainstorming in einem ungezwungenen Büro. Beide Frauen arbeiten am Laptop, der Mann schreibt. Im Hintergrund ist ein großer Monitor zu sehen.

    Moderne Verkaufsstrategie: Trends 2019 in 5 Webinaren

    Die Beziehung zwischen Käufern und Verkäufern wird Tag für Tag komplizierter. Bei jeder potenziellen Partnerschaft müssen Sie den richtigen Käufer finden, seine Anforderungen ermitteln, seinen Fortschrift im Kaufzyklus verfolgen und ihm die richtigen Inhalte anzeigen – wann und wo er möchte. Diese geänderte Dynamik unterstreicht die Kunst moderner Verkaufsstrategien. Käufer wünschen zum richtigen Zeitpunkt persönliche Betreuung […]