9 Ansätze, Ihr Außendienst-Center profitabler zu gestalten

Cornelia König

Ein Service, der mehr einbringt als er kostet: das Ziel für jedes Unternehmen. Wir geben Ihnen hier einige der 9 Tipps, wie Sie diesen Traum wahr werden lassen.

1. Seien Sie sich im Klaren darüber, was Sie anbieten können

Wie gut Sie Ihr Angebot kennen und wie (potenzielle) Kunden Ihr Unternehmen wahrnehmen, sind wichtige Eckpunkte bei der Vermarktung Ihrer Produkte oder Dienstleistungen. Um das herauszufinden, stellen Sie sich einfach folgende Fragen: „Welche Aussagen möchten wir von unseren Kunden über uns hören?“ und „Was können wir besser als andere Unternehmen aus unserer Branche?“

2. Bieten Sie großartige Benutzererfahrungen und stärken Sie Kundenbeziehungen

Ein hervorragendes Produkt alleine reicht nicht aus, einen zufriedenen und treuen Kundenstamm aufzubauen. Zu wissen, mit wem Sie es zu tun haben, ist wichtig für das Kundenerlebnis und die Kundenbeziehungen. Das Speichern von Kundendaten erlaubt Ihnen, dem Kunden personalisierte Angebote anzubieten oder mit einer Geburtstagsüberraschung Aufmerksamkeit zu zeigen.

3. Konzentrieren Sie sich auf Produktivität durch effizientere Zusammenarbeit

Anstatt in E-Mails und Meetings zu diskutieren, was zu tun ist, sollten wir unsere Zeit besser darin investieren, das zu tun, was getan werden muss. Mit Programmen wie Skype, Teams und OneDrive können wir gemeinsam an Dokumenten arbeiten und Treffen abhalten, ohne den Schreibtisch verlassen zu müssen. Effizientere Arbeitsmethoden geben uns die Zeit für das Wesentliche: Unsere Kunden.

Brauchen Sie mehr Inspiration?

Es gibt nicht nur diese drei Ansätze, ein gewinnbringendes Unternehmen aufzubauen. In unserem kostenlosen E-Book „9 Ansätze, Ihr Außendienst-Center profitabler zu gestalten“ erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen.

Microsoft Dynamics kostenlos testen

Vereinheitlichung von CRM- und ERP-Funktionen sowie Abschaffung von Datensilos mit Dynamics 365.