Erfolgreicher Vertrieb dank einer zentralen Lösung für die Zusammenarbeit

Tom Plewniak
Lesezeit, 2 min.  

Kennen Sie den Grund dafür, warum der Vertrieb von Microsoft so erfolgreich ist? Zusammenarbeit. Sie bildet das Herzstück unserer Kultur und Lösungen. Unternehmen, die in Zusammenarbeit investieren, erzielen fünfmal häufiger hohe Leistungen. Zusammenarbeit könnte also zwischen Gewinn und Verlust entscheiden. Wissensarbeiter verbringen heute 50 % mehr Zeit bei der Zusammenarbeit als noch vor fünf Jahren. Das zeigt, wie wichtig eine gemeinsame digitale Umgebung für Vertriebsteams ist. Microsoft Teams erfüllt diesen Anspruch.

Eine gemeinsame digitale Umgebung

Microsoft Teams, der Hub für Teamwork in Microsoft 365, vereint dank der integrierten Unterstützung für Dynamics 365 Daten aus CRM-Systemen in einer Lösung für die Zusammenarbeit. Vertriebsteams können in einer App gemeinsam an Dokumenten arbeiten, auf Informationen in CRM- und ERP-Systemen zugreifen, diese aktualisieren und freigeben. Sie zeigen Geschäftschancen auf und verbessern die Kundenzufriedenheit.

Microsoft ist ein dynamisches Unternehmen, das agil sein muss. In einem B2B-Verkaufszyklus arbeiten im Schnitt 16 Kollegen zusammen. Daher ist einfaches Teamwork wichtiger denn je zuvor.

Eine zeitsparende Vertriebslösung

Durch die Integration von Microsoft Dynamics 365 in Teams entsteht eine zentrale Lösung für die Zusammenarbeit, die Verkäufer und Kollegen vereint. Informationen aus Dynamics 365, z. B. Geschäftschancen, Kundeninformationen, begleitende Vertriebsmaterialien, Power BI-Dashboards sowie Websitedaten und -analysen, stehen nun in Microsoft Teams zur Verfügung. So müssen die Benutzer seltener zwischen Fenstern oder Apps wechseln und können Zeit sparen.

Durch diese Integration sind Daten aus Geschäftsprozessen, die in der Regel in einem externen CRM-System gespeichert werden, in wenigen Klicks abrufbar. So hat jeder Beteiligte Einblick in Geschäftschancen und in die Verkaufs-Pipeline. Kunden profitieren zudem von hochwertigeren Lösungen, Angeboten und Präsentationen, indem sie Ideen gemeinsam besprechen und ausarbeiten.

Über die Teams-App können Benutzer auch auf Smartphones und Tablets miteinander kommunizieren, Inhalte freigeben und zusammenarbeiten. Durch den integrierten Dynamics 365 Bot können sie ihre CRM-Daten sogar mithilfe von künstlicher Intelligenz aktualisieren.

Möchten Sie das in der Praxis erleben? Dann entdecken Sie hier die Dynamics 365-App für Microsoft Teams:

Durch die Integration von Dynamics 365 for Microsoft Teams können Benutzer einfach mit Kundeninformationen aus Dynamics 365 arbeiten und Dateien aus Microsoft Teams freigeben. So können sie produktiver und effizienter arbeiten.

  • Zentrale Zusammenarbeit: Greifen Sie auf einen gemeinsamen Arbeitsbereich für Office-Apps zu, mit dem die meisten von uns bereits mehr Geschäftschancen erzielen.
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit: Arbeiten Sie mit Kunden und Kollegen aus verschiedenen Bereichen zusammen, auch wenn sie die App Dynamics 365 for Customer Engagement nicht verwenden.
  • Dateiintegration: Erstellen Sie mit Office 365 gemeinsam Dokumente, und synchronisieren Sie diese mit Dynamics 365 automatisch.
  • Mobile Teams-App: Suchen Sie auf der mobilen App von Microsoft Teams auch unterwegs mit dem Dynamics 365 Bot.

Kostenloses E-Book: Innovative Teamwork-Tools

Entdecken Sie 4 Tipps für besseres Teamwork

Artikel, die Sie interessieren könnten:

Zusammenarbeiten

Schwedische Führungskräfte profitieren von Lösungen für den modernen Arbeitsplatz