red post.-it IOT

Chatbot basierend auf Microsoft Azure im Finazsektor

Nadine Nyffenegger

Nadine Nyffenegger

CMO Lead Microsoft Switzerland

Lesezeit, 1 min.

Raiffeisen findet neue Möglichkeiten, sich mit der mobilen Generation zu verbinden und die Kundenbasis zu erweitern. Sie ist mit 3,8 Millionen Kunden, 896 Standorten und 246 unabhängigen Genossenschaftsbanken eines der grössten Finanzinstitute der Schweiz. Das Unternehmen hat einen Chatbot auf Basis von Microsoft Azure entwickelt, damit es seine Wettbewerbsfähigkeit erhalten und seine Kunden besser betreuen kann, unabhängig davon, welches Gerät es verwendet.

  

Die führende Privatkundengruppe und drittgrösste Bankengruppe der Schweiz, ist es wichtig, wettbewerbsfähig zu bleiben, indem sie ihren Kunden neue Produkte und Dienstleistungen sowie neue Möglichkeiten des Zugangs zu diesen Angeboten auf jedem Gerät anbietet.Menschen können heute viele Dinge vom Handy oder ihrem mobilen Geräten aus erledigen, was vor zehn Jahren noch unmöglich war, wie beispielsweise: Einkaufen, Taxibuchungen oder Kreditanfragen.

 

Infolgedessen sind die Verbraucher, insbesondere jüngere Kunden, es gewohnt, ihr Leben online zu gestalten und Marken auszuwählen, welche die besten Apps und Erlebnisse bieten, um Zeit und Geld zu sparen. Raiffeisen wollte diese Kunden mit Hilfe einer Technologie besser ansprechen, welche es ermöglicht von überall her Antworten auf Fragen zu finden, egal ob zu Hause auf dem Sofa am Tablet oder im Taxi am Telefon.

 

Möchten Sie mehr über den Raiffeisen Chatbot basierend auf Microsoft Azure erfahren? Dann lesen Sie die vollständige Customer Story unter folgendem Link: https://customers.microsoft.com/en-us/story/raiffeisen-banking-azure-bot-ai-switzerland

Kostenloser AI-Bericht: Künstliche Intelligenz in der Schweiz. Wie 277 grosse europäische Unternehmen von AI profitieren

Entdecken Sie, wie Ihre westeuropäischen und Schweizer Kollegen AI einsetzen, um ihre Organisation digital zu transformieren

Kostenloser AI-Bericht: Künstliche Intelligenz in der Schweiz. Wie 277 grosse europäische Unternehmen von AI profitieren

Entdecken Sie, wie Ihre westeuropäischen und Schweizer Kollegen AI einsetzen, um ihre Organisation digital zu transformieren

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

Detailhandel

  • Big Data stärkt das Geschäft eines Getränkeunternehmens

    Big Data stärkt das Geschäft eines Getränkeunternehmens

    Denken Sie über die vielen Möglichkeiten nach, die Sie haben, wenn Sie etwas trinken möchten. Wasser? Saft? Ein alkoholfreies Getränk? Möchten Sie eine Portionspackung oder einen Sechserpack? Oder vielleicht greifen Sie lieber zu der Literflasche. Tatsache ist, dass wir als Kunden diese vielen Optionen erwarten und die weltweiten Hersteller für nicht-alkoholische Getränke diese anbieten. Arca […]

  • Ein Mann, der vor einem Industriekühlschrank für Lebensmittel steht

    Bell Food Group: Der Beweis für die Vorteile der Digitalisierung mit einer Power Platform Lösung

    „Wir haben ein paar Zeichnungen oder Entwürfe erwartet, die uns eine Vorstellung der App für die Produktverkostung geben – stattdessen wurden wir mit einem funktionsfähigen Modell überrascht. Wir waren sprachlos und äusserst beeindruckt davon, wie schnell sich mit Power Platform eine einsatzfähige App erstellen lässt.“ Valery Thomas, Head of Business Intelligence, Analytics and Digitalization für die […]

Fertigung

Finanzen & Versicherung

Gesundheitswesen

  • Two people working in Healthcare with a Windows device

    Hersteller von Medizinprodukten wappnet sich mit Azure-Datenplattform für jedes Zukunftsszenario

    Das dänische Medizintechnikunternehmen Coloplast stellt innovative Gesundheitsprodukte für Menschen mit sehr persönlichen medizinischen Bedürfnissen her. Coloplast möchte seine Kundenbeziehungen produktiver gestalten und die Bedürfnisse von Patienten besser verstehen. Aus diesem Grund ist das Unternehmen von einer lokalen Data-Warehouse- und Business-Intelligence (BI)-Lösung auf Microsoft Power BI, Azure SQL Data Warehouse und andere Azure-Dienste umgestiegen. Dieser Umstieg […]

  • Ein Mann, der sitzt und in die Kamera lächelt

    dacadoo: Durch digitale Kanäle zu einer gesünderen Zukunft und zu einer besseren Welt

    „Vor 530 Jahren versuchte Leonardo da Vinci, die Qualität des menschlichen Lebens zu definieren. Ein halbes Jahrtausend später stehen wir vor derselben Aufgabe, aber mit anderen technologischen Möglichkeiten.“ Ähnlich wie Da Vinci strebt Peter Ohnemus danach, eine wichtige Rolle in der Geschichte der Menschheit zu spielen. Der CEO des internationalen Anbieters von Gesundheits- und Versicherungslösungen, […]

Öffentliche Verwaltung

  • Zwei Menschen, die ein Surface Go im Büro verwenden

    Wie Technologie die Arbeit von Behörden transformiert

    Behörden tragen die ultimative Verantwortung gegenüber ihren Bürgern. Die Menschen sind angewiesen auf die Dienstleistungen, die sie erbringen wie keine andere Institution. Ob im Gesundheitswesen, im Bildungswesen, in der Wirtschaft, im Strassen- und Schienenverkehr oder in der Wasserversorgung: Es ist wichtig, dass staatliche Institutionen immer an der Spitze sozialer und digitaler Trends stehen. Cloudbasierte Technologien […]

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

Kundenreferenzen

  • Gelbes Gerät von Komatsu

    Höchstleistungen bei der Datenbankmigration

    Der japanische Begriff „Dantotsu“ lässt sich nicht 1:1 übersetzen, bezeichnet aber in etwa die „Besten der Besten“. Seit der Gründung vor knapp 100 Jahren strebt das multinationale Unternehmen Komatsu, ein japanischer Hersteller von Geräten für Bauwesen und Bergbau, einen Service bieten, der diesem ehrgeizigen Ziel gerecht wird. Dazu startete Komatsu 2003 seine Dantotsu-Strategie, die auch […]

Presse

Sicherheit & Datenschutz

Tipps

  • Zwei Frauen und ein Mann beim Brainstorming in einem ungezwungenen Büro. Beide Frauen arbeiten am Laptop, der Mann schreibt. Im Hintergrund ist ein grosser Monitor zu sehen.

    Moderne Verkaufsstrategie: Trends 2019 in 5 Webinaren

    Die Beziehung zwischen Käufern und Verkäufern wird Tag für Tag komplizierter. Bei jeder potenziellen Partnerschaft müssen Sie den richtigen Käufer finden, seine Anforderungen ermitteln, seinen Fortschrift im Kaufzyklus verfolgen und ihm die richtigen Inhalte anzeigen – wann und wo er möchte. Diese geänderte Dynamik unterstreicht die Kunst moderner Verkaufsstrategien. Käufer wünschen zum richtigen Zeitpunkt persönliche Betreuung […]