360° AI

Eine neue Perspektive zur digitalen Transformation: Das 360-Grad-Modell für künstliche Intelligenz

Leentje Chavatte

Leentje Chavatte

Microsoft, Digital Transformation

Lesezeit, 2 min.

Derzeit wird viel darüber diskutiert, wie künstliche Intelligenz unsere Arbeitsweise verändern wird.

Führungskräfte rund um den Globus stellen sich Fragen wie die Folgenden: Wie kann mein Unternehmen KI erfolgreich einsetzen? Ergreifen wir die richtigen Chancen für unser Unternehmen? Sind wir offen für Veränderung?

Der Weg zur digitalen Transformation über KI sieht in jedem Unternehmen anders aus. Technologien sind von kontinuierlicher Veränderung und Weiterentwicklung geprägt. Die schier unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten von KI sind spannend, aber auch überwältigend.

Daher lässt sich nur schwer sagen, wie der ideale Ansatz für KI-Innovation aussieht. Welche Gespräche werden neue Ideen anregen? Wie bewertet ein Unternehmen, ob seine Kultur und seine Führungsetage die Innovation fördern? Welche Vorteile von KI nutzt es wirklich, und welche entgehen ihm?

Microsoft hat das 360-Grad-Modell für künstliche Intelligenz entwickelt, um diese Gespräche anzuregen und einige strategische Ansätze für die digitale Transformation vorzustellen.

Das Modell

Microsoft und EY haben die Einsatzmöglichkeiten von KI im Bericht „Künstliche Intelligenz in Europa“ genauer untersucht. Die Ergebnisse einer Umfrage unter 277 Unternehmen aus 7 Branchen und 15 Ländern bieten interessante Einblicke zum Einsatz von KI-Technologien in Europa. Die Erkenntnisse bilden die Basis des neuen 360-Grad-Modells.

Ein Modell für den Erfolg

Das Modell baut auf drei wichtigen, miteinander verknüpften Elementen der Unternehmenstransformation durch KI auf: Die wichtigsten Vorteile von KI, ihre Einsatzmöglichkeiten und die Voraussetzungen für den KI-Einsatz im Unternehmen.

Diese drei Elemente wurden als drei miteinander verbundene Kreise visualisiert, die den 360-Grad-Ansatz für die Planung einer KI-Strategie darstellen.

Das Modell ermöglicht Unternehmen, ihre KI-Eignung in drei verschiedenen Bereichen ihrer Infrastruktur zu bewerten. Zudem zeigt es die wichtigsten Technologie- und Personalfaktoren auf, die bei jedem Innovations- oder Änderungsplan berücksichtigt werden müssen.

Die Einsatzmöglichkeiten des Modells im Überblick:

  • Als strategisches Modell für KI-Investitionen für IT-Leiter und Führungskräfte
  • Zur Unterstützung der Planung der digitalen Transformation, insbesondere für Führungskräfte
  • Zur Überprüfung, wo KI bereits im Unternehmen einsetzt wird und wo sich die weitere Implementierung lohnen wird

Navigation im Modell:

Jeder Punkt des Modells stellt einen möglichen Einstiegspunkt für Gespräche dar. Doch in Kombination mit Punkten aus anderen Ebenen werden die Erkenntnisse aussagekräftiger, da sie die verschiedenen Funktionen und Möglichkeiten von KI mit ihren grössten Vorteile verbinden.

Kostenloses Whitepaper: Das 360-Grad-Modell für künstliche Intelligenz

Erfahren Sie, wie Sie mit dem Modell erfolgreich KI in Ihrem Unternehmen einführen

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

  • Hybrid Learning & Education Cloud Days

    Hybrid Learning & Education Cloud Days

    Hybrid Learning: How to handle the new normal Upcoming events: Microsoft | Swiss Digital Days 2021, digitaltag.swiss – Oct 06 – 29 – Register Swiss Digital Days: What is “Cloud Computing? – 14 Oct (EN) – Register Swiss Digital Days: Intro to AI & Machine Learning in the Cloud –  21 Oct – Register Microsoft […]

  • Ein Mädchen beim Lernen

    Mittelschule Kirchdorf: Hybrides Lernen mit einem komplett digitalen Ansatz

    „Worauf es uns wirklich ankam, war eine Vereinfachung sowohl für unsere Schülerinnen und Schüler als auch für das Lehrpersonal. Unsere Digitalisierungsmassnahmen haben deutlich gemacht, dass Technologie zur Ergänzung des traditionellen Unterrichts eine Investition in die Zukunft ist, nicht nur für die Kinder, sondern für alle.“ Martin Schnetzer, Lehrer und IT-Administrator an der Mittelschule Kirchdorf in […]

Detailhandel

Education

  • Nyenrode Business University: Verbinden von Datenquellen auf vereinheitlichte Weise

    Nyenrode Business University: Verbinden von Datenquellen auf vereinheitlichte Weise

    Bei der Nyenrode Business University fand gerade die Entwicklung der Integration eines neuen SaaS-basierten Finanzsystems statt, als erkannt wurde, dass der Prozess der Verbindung dieser Lösung mit so vielen anderen Systemen komplizierter als erwartet sein würde. So wurde Wortell um Hilfe gebeten, ein Mitglied des Microsoft-Partnernetzwerks. Wortell schlug die Einführung der Azure Unified Pipeline als […]

  • Mehr Power für die ganze Klasse, dank flexiblen Surface!

    Mehr Power für die ganze Klasse, dank flexiblen Surface!

    Das Surface Go 2 ist wie geschaffen für produktives Lernen, insbesondere für Schüler und Lehrer. Mit 10,5 Zoll und 544 Gramm liegt das Surface Go 2 gut in der Hand und der Touchscreen ermöglicht besonders intuitive Eingabemöglichkeiten als Tablet oder Laptop. Erledigen Sie alle Aufgaben im Schulbetrieb mit dem leichten und schlanken Surface Laptop Go […]

Fertigung

  • Mann mit Farbspray

    Welche Lehren wir aus der digitalen Transformation von AkzoNobel ziehen können

    Geschäftstüchtige Unternehmen sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, sich zu verbessern und sich von der Konkurrenz abzuheben. Von der Umstrukturierung von Unternehmen bis hin zur Entwicklung komplett neuer Geschäftsmodelle: Das Streben nach ständiger Verbesserung nimmt verschiedenste Gestalten an. Ein gemeinsamer Faktor in den Plänen fast aller modernen Führungskräfte ist der Fokus auf technologische Innovation. […]

  • Überlegtes Handeln hilft, Wasser, Geld… und den Planeten zu retten

    Überlegtes Handeln hilft, Wasser, Geld… und den Planeten zu retten

    Grundfos ist ein globaler Leader in der Bereitstellung von Pumpenlösungen und Wassertechnologie. Er trägt zu globaler Nachhaltigkeit durch bahnbrechende Technologien bei, die die Lebensqualität und die Gesundheit der Menschen weltweit verbessern. Als Teil dieser Anstrengungen ist Grundfos weiter bestrebt, den IQ der intelligenten Pumpenlösungen mit der Microsoft IoT Suite und Microsoft Dynamics 365 zu erhöhen.

Finanzen & Versicherung

Gesundheitswesen

Government

Öffentliche Verwaltung

  • A man sitting at a table using a laptop

    Vier gemeinsame Herausforderungen, vor denen Regierungen in Krisenzeiten stehen

    Dieser Blog konzentriert sich auf best practice und lösungen für die Arbeit von zu Hause aus, die Interaktion mit den Bürgern, das Bewusstsein für die Situation zu gewinnen und sicher zu bleiben.

  • Zwei Menschen, die ein Surface Go im Büro verwenden

    Wie Technologie die Arbeit von Behörden transformiert

    Behörden tragen die ultimative Verantwortung gegenüber ihren Bürgern. Die Menschen sind angewiesen auf die Dienstleistungen, die sie erbringen wie keine andere Institution. Ob im Gesundheitswesen, im Bildungswesen, in der Wirtschaft, im Strassen- und Schienenverkehr oder in der Wasserversorgung: Es ist wichtig, dass staatliche Institutionen immer an der Spitze sozialer und digitaler Trends stehen. Cloudbasierte Technologien […]

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

  • Vergünstigte Konditionen für berechtigte Bildungsinstitutionen

    Vergünstigte Konditionen für berechtigte Bildungsinstitutionen

    Surface EDUSWI Rahmenangebot Durch das “EDUSWI Rahmenangebot” können alle berechtigten Schweizer und Liechtensteiner Bildungseinrichtungen die aktuellste Microsoft Hardware zu noch vorteilhafteren Konditionen beziehen. Zu diesem Kreis gehören Bildungseinrichtungen, welche berechtigt sind Surface Geräte zu Bildungskonditionen zu beziehen und entweder unter den Rahmenverträgen mit educa.ch oder mit SWITCH bezugsberechtigt sind.     Zudem können Schulen neu […]

Kundenreferenzen

Presse

Sicherheit & Datenschutz

Tipps

  • Zwei Frauen und ein Mann beim Brainstorming in einem ungezwungenen Büro. Beide Frauen arbeiten am Laptop, der Mann schreibt. Im Hintergrund ist ein grosser Monitor zu sehen.

    Moderne Verkaufsstrategie: Trends 2019 in 5 Webinaren

    Die Beziehung zwischen Käufern und Verkäufern wird Tag für Tag komplizierter. Bei jeder potenziellen Partnerschaft müssen Sie den richtigen Käufer finden, seine Anforderungen ermitteln, seinen Fortschrift im Kaufzyklus verfolgen und ihm die richtigen Inhalte anzeigen – wann und wo er möchte. Diese geänderte Dynamik unterstreicht die Kunst moderner Verkaufsstrategien. Käufer wünschen zum richtigen Zeitpunkt persönliche Betreuung […]