Ein schneebedeckter Baum

Klimafreundliche Energieversorgungsunternehmen nutzen Daten immer intelligenter. Warum ist das sinnvoll?

Roland Gradl

Roland Gradl

Cloud und Enterprise Business Group Lead

Lesezeit, 2 min.

Fühlen Sie sich auch schuldig, wenn Sie merken, dass Sie versehentlich den ganzen Tag zu Hause das Licht angelassen und Energie verschwendet haben? Stellen Sie sich vor, Sie wären für die Stromversorgung von 1,5 Millionen Haushalte verantwortlich.

Das ist eine Menge Licht und Energie, die optimiert und bei Bedarf bereitgestellt oder eingespart werden muss. Das norwegische Energieversorgungsunternehmen Hafslund ist für eines der größten Stromnetze des Landes verantwortlich, das sich auf mehr als 40 Gemeinden in der Region rund um Olso erstreckt. Anstatt sich bei der Stromverwaltung auf Schätzungen zu verlassen, setzte das Unternehmen auf die leistungsstarke Datenverarbeitung von Azure-Containersoftware, um ein Netzwerk aus smarten Messgeräten zu überwachen und zu optimieren.

Bessere Umgebung = smartere Umgebung

Die norwegische Regierung hat eine landesweite Challenge für umweltbewusste Projekte mit smarter Technologie ins Leben gerufen, um unser Verhalten beim Stromverbrauch zu verändern. In Zusammenarbeit mit Aurum und Computas, Mitglieder des Microsoft Partner Network, stellte sich Hafslund dieser Herausforderung und implementierte Tausende IoT-Geräte für die intelligente Messung des Stromverbrauchs. Ein Projekt in dieser Größenordnung verläuft jedoch nicht immer reibungslos. Vorhandene, veraltete Systeme stoßen bei der Datenverarbeitung an ihre Kapazitätsgrenzen, und externer Support für neue Entwicklungen wird erforderlich.

Erkenntnisreiche Zukunft

Um die Innovation zu beschleunigen und agiler zu werden, entwickelte Hafslund eine eigene Software für das Messsystem und entschied sich für Microsoft Azure als Cloud-Plattform. Da das Unternehmen sich der Effizienz von Containeranwendungen bewusst war, führt es Azure Kubernetes Service (AKS) ein, um Softwarecontainer zu verwalten und automatische Datentrigger sowie Workflows zu erstellen. Heute kann Hafslund nicht nur schnell auf Kundenwünsche eingehen, sondern auch mit neuen, klimabewussten Datenmodellen zu einer besseren Zukunft und besseren Erkenntnissen beitragen.

„Durch das Ausführen von Containersoftware in Azure gewährleisten wir ein standardisiertes Vorgehen beim Erstellen, Überwachen, Skalieren und Verwalten unserer Anwendungen. Wir können schneller auf Kundenwünsche eingehen. Das bedeutet für uns Unternehmens-Agilität.“

-Ståle Heitmann, Chief Technology Officer, Hafslund Nett

Lesen Sie die vollständige Kundenreferenz.

Kostenloser AI-Bericht: Künstliche Intelligenz in Österreich. Wie 277 große europäische Unternehmen von AI profitieren

Entdecken Sie, wie Ihre westeuropäischen und österreichischen Kollegen AI nutzen, um ihre Organisation digital zu transformieren

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

Education

  • Nyenrode Business University: Warum die einheitliche Verbindung von Datenquellen sinnvoll ist.

    Nyenrode Business University: Warum die einheitliche Verbindung von Datenquellen sinnvoll ist.

    Bei der Nyenrode Business University fand gerade die Entwicklung der Integration eines neuen SaaS-basierten Finanzsystems statt, als erkannt wurde, dass der Prozess der Verbindung dieser Lösung mit so vielen anderen Systemen komplizierter als erwartet sein würde. So wurde Wortell um Hilfe gebeten, ein Mitglied des Microsoft-Partnernetzwerks. Wortell schlug die Einführung der Azure Unified Pipeline als […]

  • Teacher with students

    Erfolgsgeschichten von digitaler Transformation an Schulen

    Die digitale Transformation an österreichischen Schulen ist gekommen, um zu bleiben. Doch wie erleben Lehrkräfte und Schüler*innen die Umstellung auf das digitale Klassenzimmer? Wir haben die schönsten Erfolgsgeschichten und Best Practice Beispiele der letzten 2 Jahre zusammengefasst. Mittelschule Kirchdorf Inspiriert von den Möglichkeiten der heutigen Technologien, gepaart mit einer digitalen Kultur, führte ein Lehrer der […]

Einzelhandel

Fertigung

Finanzen & Versicherung

Gesundheitswesen

Government

Öffentliche Verwaltung

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

Kundenreferenzen

  • Luftaufnahme der Johan-Cruyff-Arena in Amsterdam

    IoT perfektioniert nun auch den Rasen im Fußballstadion

    Ist die Johan-Cruyff-Arena das innovativste Stadion der Welt? Es sieht zumindest danach aus! Das niederländische Stadion ist mit seiner umweltfreundlichen Einstellung seiner Zeit voraus und war schon CO2-neutral, bevor dies zu einer globalen Unternehmenspriorität wurde. Und jetzt legt es seinen Schwerpunkt darauf, einen datenoptimierten Rasen auf dem Spielfeld bereitzustellen, bei dessen Anblick seine Mitbewerber grün […]

Presse

  • Eine neue Ära im Bildungsbereich beginnt

    Eine neue Ära im Bildungsbereich beginnt

    Da sich die Welt weiter verändert, haben wir an einer Lösung gearbeitet, um inklusives und zugängliches Lernen für alle zu unterstützen. Lesen Sie mehr über Windows11 SE, eine neue, Cloud-first Windows-Edition für den Bildungsbereich.

Sicherheit & Datenschutz

  • Discover Workshop in Vienna

    Microsoft Security Discover Workshops

    Die moderne Arbeitswelt live erleben: Tauchen Sie ein in Security Discover Workshops! – JETZT ONLINE ALS WEBINAR! Der Arbeitsplatz verändert sich, die Erwartungen der Mitarbeiter*innen ebenso. Es gibt neue Arbeitsmodelle bis hin zu neuen Trends – eine neue Arbeitskultur entsteht. Um diese Veränderung möglich zu machen, bedarf es einer Kombination aus organisatorischem Wandel, durchdachter Arbeitsplatzgestaltung […]

Tipps

  • Zwei Frauen und ein Mann beim Brainstorming in einem ungezwungenen Büro. Beide Frauen arbeiten am Laptop, der Mann schreibt. Im Hintergrund ist ein großer Monitor zu sehen.

    Moderne Verkaufsstrategie: Trends 2019 in 5 Webinaren

    Die Beziehung zwischen Käufern und Verkäufern wird Tag für Tag komplizierter. Bei jeder potenziellen Partnerschaft müssen Sie den richtigen Käufer finden, seine Anforderungen ermitteln, seinen Fortschrift im Kaufzyklus verfolgen und ihm die richtigen Inhalte anzeigen – wann und wo er möchte. Diese geänderte Dynamik unterstreicht die Kunst moderner Verkaufsstrategien. Käufer wünschen zum richtigen Zeitpunkt persönliche Betreuung […]