2 Mädchen spielen Minecraft auf einem Laptop

Informatik im Lehrplan neu definieren: Ressourcen für Pädagog*innen

Christian Wenzl

Christian Wenzl

Education Lead

Lesezeit, 2 min.

Unsere Gesellschaft ist ständig im Wandel. Die COVID-19-Pandemie hat die digitale Transformation rapide beschleunigt und sämtliche Geschäftsbereiche und Institutionen haben sich auf hybrides Arbeiten und digitale Dienstleistungen verlagert. Dies hatte weitreichende Auswirkungen auf die erforderlichen beruflichen Qualifikationen. In einer Studie von LinkedIn und Microsoft wurde festgestellt, dass bis 2025 149 Millionen neue digitale Arbeitsplätze in Bereichen wie Datenschutz, Datenanalyse, Cybersicherheit und AI entstehen werden. Für all diese Berufe sind umfangreiche Informatikkenntnisse erforderlich.

Bildungseinrichtungen suchen nach Möglichkeiten, den Informatikunterricht in allen Bildungsgängen von der Volksschule bis zur Oberstufe zu verbessern. Führungspersönlichkeiten aus dem Bildungswesen auf der ganzen Welt berichten uns, dass sie innovative Themen wie AI und Datenwissenschaft in ihre Lehrpläne aufnehmen möchten, dass es aber aufgrund der ständigen Veränderungen und Innovationen in der Technologie schwierig ist, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Als Antwort darauf möchte Microsoft mit dem neuen Microsoft Computer Science Curriculum Toolkit dazu beitragen, diese Lücke zu schließen. 

 

Microsoft Computer Science Curriculum Toolkit

Das Toolkit umfasst verschiedene Ressourcen, die den Verantwortlichen im Bildungswesen und den Pädagog*innen dabei helfen sollen, den Lehrplan anzupassen. Es zeigt die Gründe für Veränderungen, stellt die wichtigsten Lernziele vor und enthält Leitfäden für den Unterricht von der Vorschule bis zur zwölften Klasse.

Das Microsoft Computer Science Framework bietet einen innovativen Ansatz für den Informatikunterricht, der auf der Lösung realer Probleme und der Nutzung der umfangreichen Ressourcen beruht, die Microsoft in den letzten Jahrzehnten für Schulen entwickelt hat. Das Programm ist so flexibel, dass es als Ergänzung zu einem nationalen Informatiklehrplan verwendet oder durch zusätzliche Lehr- und Lernmittel angepasst oder ergänzt werden kann.

Entdecken Sie das Whitepaper sowie den begleitenden Lehrplan.

 

Informatiklehrplan erstellen mit dem Microsoft Computer Science Curriculum Toolkit

Wenn Sie loslegen möchten, nehmen Sie an dem 2-stündigen Kurs teil, erstellen Sie einen Informatiklehrplan mit unserem Toolkit und werden Sie ein zertifizierter Microsoft Innovative Educator. Am Ende dieses Kurses werden Sie wissen, welche Bedeutung die Informatik für Lehrer*innen und Schüler*innen hat, warum der Informatikunterricht bei einem fundamentalen Bildungsangebot nicht fehlen darf und wie Sie das Microsoft Computer Science Curriculum Toolkit nutzen können, um den Informatikunterricht in Ihrem Lehrplan zu integrieren.

 

Organisieren Sie eine Aktivität für Ihre Schüler*innen

Nehmen Sie an der Active Citizen Challenge teil und zeigen Sie ihren Schüler*innen wie Sie die Welt verbessern können. Bei dieser neuen Challenge machen sich Schüler*innen an der Seite von Friedensnobelpreisträgern auf, Probleme zu lösen und wichtige Fähigkeiten zu erlernen, um schließlich ihre Vision einer demokratischeren und friedlicheren Welt in einer abschließenden Minecraft-Bau-Challenge zum Leben zu erwecken.

Informatik im Lehrplan neu definieren

Entdecken Sie das Whitepaper zu Informatik

2 Stunden

Microsoft Computer Science Curriculum Toolkit

Informatik-Lehrplan erstellen mit dem Microsoft Computer Science Curriculum Toolkit

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

  • Wie die FH JOANNEUM die Lehre der IT verändert

    Wie die FH JOANNEUM die Lehre der IT verändert

    „Wer heute eine Karriere in der medizinischen Informatik anstrebt, muss über ein hohes Maß an Know-how in den Bereichen Softwaretechnik, maschinelles Lernen und mehr verfügen.“ Glücklicherweise machen die Microsoft-Kurse genau hier den Unterschied für mich aus – sie helfen mir, meine Lernreise zu beginnen und mir das Basiswissen anzueignen, auf dem ich später aufbauen kann.“ […]

  • Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Unsere Microsoft Innovative Educator (MIE) Trainer*innen sind aktive Lehrkräfte in Österreich die täglich selbst Unterricht mit Hilfe von Microsoft Education Tools umsetzen. Sie haben daher einerseits viel Erfahrung zu den Tools, andererseits wertvolles Know-how zu bewährten Unterrichtsmethoden. Alle Microsoft Innovative Educator Trainer*innen haben ein Schulungsprogramm durchlaufen und halten sich stetig am Laufenden zu neuen Entwicklungen. […]

Öffentliche Verwaltung

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

  • Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Unsere Microsoft Innovative Educator (MIE) Trainer*innen sind aktive Lehrkräfte in Österreich die täglich selbst Unterricht mit Hilfe von Microsoft Education Tools umsetzen. Sie haben daher einerseits viel Erfahrung zu den Tools, andererseits wertvolles Know-how zu bewährten Unterrichtsmethoden. Alle Microsoft Innovative Educator Trainer*innen haben ein Schulungsprogramm durchlaufen und halten sich stetig am Laufenden zu neuen Entwicklungen. […]

Tipps

  • Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Trainer*innen für Microsoft Education Tools finden

    Unsere Microsoft Innovative Educator (MIE) Trainer*innen sind aktive Lehrkräfte in Österreich die täglich selbst Unterricht mit Hilfe von Microsoft Education Tools umsetzen. Sie haben daher einerseits viel Erfahrung zu den Tools, andererseits wertvolles Know-how zu bewährten Unterrichtsmethoden. Alle Microsoft Innovative Educator Trainer*innen haben ein Schulungsprogramm durchlaufen und halten sich stetig am Laufenden zu neuen Entwicklungen. […]