Malarenergi
Lesezeit, 3 min.

Ein schwedisches Energieunternehmen betritt Neuland bei Innovationen im Energiesektor – befähigt durch dynamische Zusammenarbeit und AI-Technologie.

Menschen in winterlichen nordischen Städten nehmen den frostigen Heimweg von der Arbeit gerne auf sich, weil sie wissen, dass sie ein angenehm warmes Zuhause erwartet. Eine zuverlässige Regulierung des Energieverbrauchs in Städten ist nicht nur wichtig, um den Bewohnern ein wirtschaftliches Beheizen von Wohnraum zu ermöglichen, sondern auch, um vor dem Hintergrund stetig wachsender Grossstädte die Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten.

Das Energieunternehmen Mälarenergi verfolgt einen innovativen Ansatz für die zuverlässige Beheizung von Wohnhäusern in einer sich rasant wandelnden Gesellschaft. Mälarenergi sorgt in Schwedens fünftgrösster Stadt Västerås für wesentliche Infrastruktur und Energiedienstleistungen und hat es sich zum Ziel gesetzt, den Verbrauchern intelligentere Dienstleistungen zu bieten. Mithilfe der AI-fähigen Azure-Plattform digitalisiert und automatisiert Mälarenergi die Fernwärmeerzeugung, um die Verwaltung der steigenden Anforderungen an das Netz sowie die Energieerzeugung zu optimieren.

„Ich habe immer gesagt, es gibt nur eine Konstante im Universum, und das ist Veränderung“, so Henrik Wickström, IT-Projektmanager bei Mälarenergi.

„Wir müssen unsere Branche und unsere gesellschaftliche Aufgabe überdenken und diesen Wandel meistern.“

Mälarenergi ist Wegbereiter der Energiewende auf dem Markt in den nordischen Ländern. Mit Microsoft Azure als Plattform verfolgt das Smart Flow-Projekt einen ganzheitlichen Ansatz zur Digitalisierung der Dienste. Das Unternehmen erfasst seit drei Jahren Daten aus seinem gesamten Netzwerk, hat Verbraucherstudien durchgeführt und Daten aus zahlreichen anderen Quellen erhoben, z. B. Wettermustern, Distributionszeiten und gesellschaftlichen Verhaltensweisen.

„Die Optimierung unserer Produktionsprozesse und der Distribution sowie ein besseres Verständnis der Bedürfnisse unserer Kunden erfordern leistungsstarke digitale Lösungen“, schreibt Henrik auf dem Unternehmensblog von Mälarenergi. „Microsoft Azure bietet die Lösungen, mit denen wir alles an zentraler Stelle erfassen können.“

Der Schlüssel zu Veränderungen: Digitalisierung und Zusammenarbeit

Henrik Wickström misst dem kooperativen Prozess, der im Mittelpunkt der digitalen Transformation des Unternehmens steht, einen hohen Stellenwert zu. Der Einsatz von intelligenter Cloud-Technologie ermöglicht externe Zusammenarbeit, indem diese enorme Menge an Daten von mehreren Service-Anbietern unabhängig von der jeweils verwendeten Drittanbietertechnologie vereinheitlicht, erfasst und verwaltet wird. Die Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit den Statistik- und Systemexperten RICE SICS hat der analytischen Tiefe des Projekts eine völlig neue Dimension verliehen.

Durch die Verarbeitung von über einer Milliarde Datenpunkten, die aus vielfältigen umfassenden Statistiken bestehen, hat Mälarenergi prädiktive AI-Algorithmen in der Azure-Suite erstellt. Das übergeordnete Ziel: die intelligente Optimierung der Erzeugung von Fernwärme, sodass Überproduktionen vermieden werden und man für Zeiten mit hohem Nutzungsgrad gerüstet ist.

„AI-Technologie ist ein wesentlicher Durchbruch, wenn es um Prognosen geht.“

Henrik Wickström, IT-Projektmanager, Mälarenergi

Die Arbeit ist äusserst komplex und erfordert unbedingt eine Rahmenstruktur, die der Verarbeitung dieser Fülle von Daten gewachsen ist. Die Algorithmen können Vorhersagen generieren, die dann direkt an die Kraftwerke weitergegeben werden, sodass die Wahrscheinlichkeit einer Über- oder Unterversorgung erheblich reduziert wird.

„Das Ziel besteht darin, den Kunden eine Dienstleistung in Form einer komfortablen Beheizung von Innenräumen zum Erwerb anzubieten, die individuell angepasst werden kann“, erklärt Henrik.

Die statistikbasierten Erkenntnisse, welche durch das Smart Flow-Projekt gewonnen werden, dienen zur Verbesserung der Entscheidungsgrundlage. Dies gilt auch für gewerbliche Kunden, die diese Dienste nutzen. Dank neuer Methoden zum Gewinnen von Informationen sowie zur Anpassung, Verbesserung und ständigen Weiterentwicklung des Strategieplans stellt Technologie für Mälarenergi einen wichtigen Katalysator für die Umsetzung weiterer branchenspezifischer Verbesserungen dar.

„Wir können uns entweder zurücklehnen und zusehen, wie sich die Branche für uns verändert, oder wir können die Branche selbst verändern.“

Kostenloser AI-Bericht: Künstliche Intelligenz in der Schweiz. Wie 277 grosse europäische Unternehmen von AI profitieren

Entdecken Sie, wie Ihre westeuropäischen und Schweizer Kollegen AI einsetzen, um ihre Organisation digital zu transformieren

Kostenloser AI-Bericht: Künstliche Intelligenz in der Schweiz. Wie 277 grosse europäische Unternehmen von AI profitieren

Entdecken Sie, wie Ihre westeuropäischen und Schweizer Kollegen AI einsetzen, um ihre Organisation digital zu transformieren

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Branche:

Bildungswesen

  • Ein Mädchen beim Lernen

    Mittelschule Kirchdorf: Hybrides Lernen mit einem komplett digitalen Ansatz

    „Worauf es uns wirklich ankam, war eine Vereinfachung sowohl für unsere Schülerinnen und Schüler als auch für das Lehrpersonal. Unsere Digitalisierungsmassnahmen haben deutlich gemacht, dass Technologie zur Ergänzung des traditionellen Unterrichts eine Investition in die Zukunft ist, nicht nur für die Kinder, sondern für alle.“ Martin Schnetzer, Lehrer und IT-Administrator an der Mittelschule Kirchdorf in […]

  • Modernes Gerätemanagement für das Freie Gymnasium Zürich (FGZ)

    Modernes Gerätemanagement für das Freie Gymnasium Zürich (FGZ)

    Eine Schule macht sich auf den Weg, mit zukunftsgerichteter Technologie und einem kompetenten Dienstleistungspartner die Effizienz im Gerätemanagement zu steigern. Als eines der ältesten und traditionsreichsten Gymnasien in Zürich begleitet das FGZ seit über 130 Jahren junge Menschen auf dem Weg zur Maturität und in die Selbständigkeit. Um die rund 200 Geräte für die Schulverwaltung, […]

Detailhandel

  • Duty-free-Shop

    Dufry: Datenkultur dank Cloud-Technologie

    Dufry ist einer der grössten Reiseeinzelhändler der Welt. Er will den gesamten Betrieb digitalisieren und ein komplett datengetriebenes Unternehmen werden. Damit dieser Plan Realität wird, nutzt Dufry Azure als skalierbare, dynamische Plattform, um eine Single Source of Truth zu erreichen. „Wir finden Daten grossartig, aber wollen sie nicht einfach ohne Sinn und Zweck nutzen. Daten […]

  • Mitarbeiter, die auf Monitor sehen und zeigen

    Unterstützen von Verkaufspersonal beim Sicherstellen höchster Kundenzufriedenheit

    Konsumenten steht heutzutage eine Fülle von Informationen und eine grössere Auswahl denn je zur Verfügung. Ausser dem Preis gibt es noch eine weitere Möglichkeit, sich von Mitbewerbern abzuheben und Kunden zufriedenzustellen. Dank des wachsenden Onlineshoppingangebots haben wir heutzutage Zugang an Informationen und Unternehmen, die noch vor 20 Jahren unvorstellbar gewesen wäre. Aus diesem Grund stellen wir […]

Education

  • Mehr Power für die ganze Klasse, dank des flexiblen Surface Go 2

    Mehr Power für die ganze Klasse, dank des flexiblen Surface Go 2

    Inspirieren Sie Ihre Schüler*Innen mit einem vielseitig einsetzbaren 2-in-1 Gerät Ortsunabhängiges modernes Lernen erfordert den Einsatz von vielfältig einsetzbaren Geräten, die mobil und handlich sind, aber trotzdem ganze Leistung bringen und den ganzen Tag lang halten.  Surface Go 2 ist wie geschaffen für moderne mobile Unterrichtsszenarien und damit ein ideales Gerät für Schüler*Innen. Das leichte, […]

  • Mit Microsoft Education Bildung für alle zugänglich machen

    Mit Microsoft Education Bildung für alle zugänglich machen

    Alle Schüler*innen verdienen eine Lösung, die sie dabei unterstützt, Großes zu leisten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie die Barrierefreiheitstools von Microsoft unterschiedliche Lernbedürfnisse unterstützen können. Mehr als eine Milliarde Menschen weltweit haben besondere Bedürfnisse. Doch nur einer von zehn hat Zugang zu den Hilfsmitteln, die sie zur vollen Teilhabe an der Gesellschaft benötigen. Das […]

Fertigung

Finanzen & Versicherung

  • red post.-it IOT

    Chatbot basierend auf Microsoft Azure im Finazsektor

    Raiffeisen findet neue Möglichkeiten, sich mit der mobilen Generation zu verbinden und die Kundenbasis zu erweitern. Sie ist mit 3,8 Millionen Kunden, 896 Standorten und 246 unabhängigen Genossenschaftsbanken eines der grössten Finanzinstitute der Schweiz. Das Unternehmen hat einen Chatbot auf Basis von Microsoft Azure entwickelt, damit es seine Wettbewerbsfähigkeit erhalten und seine Kunden besser betreuen […]

  • Eine Person, die vor einem Fenster steht

    Business Continuity im Finanzdienstleistungssektor

    In diesen unsicheren Zeiten engagiert sich Microsoft für die Unterstützung von Finanzdienstleistungskunden und deren Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt.

Gesundheitswesen

  • Two people working in Healthcare with a Windows device

    Hersteller von Medizinprodukten wappnet sich mit Azure-Datenplattform für jedes Zukunftsszenario

    Das dänische Medizintechnikunternehmen Coloplast stellt innovative Gesundheitsprodukte für Menschen mit sehr persönlichen medizinischen Bedürfnissen her. Coloplast möchte seine Kundenbeziehungen produktiver gestalten und die Bedürfnisse von Patienten besser verstehen. Aus diesem Grund ist das Unternehmen von einer lokalen Data-Warehouse- und Business-Intelligence (BI)-Lösung auf Microsoft Power BI, Azure SQL Data Warehouse und andere Azure-Dienste umgestiegen. Dieser Umstieg […]

  • Eine Frau bei einer Bestrahlung

    Bessere Lebensqualität für Krebspatienten durch Predictive Maintenance

    Mehr als 17 Millionen Menschen erkranken jedes Jahr an Krebs, und diese Zahl wird in den kommenden Jahr dramatisch ansteigen. Effiziente und kosteneffektive Behandlungen sind daher unabdingbar. Durch den Einsatz von Microsoft Azure IoT konnte IBA Worldwide, ein führender Anbieter von Medizinprodukten für die Krebstherapie, seine Wartungskosten reduzieren und die Reparaturzeiten seiner Geräte verkürzen. Die innovative […]

Government

  • Eine Frau, die an einem Bürgersteig sitzt

    Die digitale Transformation von Bürgerdiensten

    Erfahren Sie, wie Regierungen Cloud-basierte Tools und Erfahrungen nutzen, um neu zu erfinden, wie Menschen, Daten und Prozesse zusammenkommen können, um Mehrwert zu schaffen.

  • SMB Government Solutions Switzerland

    SMB Government Solutions Switzerland

    Die Verwaltung der Schweizer Kantone, Gemeinden und des Bundes ist eine der wichtigsten, staatlichen Aufgaben, die die über 400k Mitarbeiter vor immer neue Herausforderungen stellt. In vielen Bereichen werden sie dabei von Microsoft unterstützt mit maßgeschneiderten Lösungen, die auf die Anforderungen und Rahmenbedingungen angepasst sind. Gemeinsam mit zertifizierten Partnern arbeiten wir speziell mit kleinen und […]

Öffentliche Verwaltung

Entdecken Sie weitere verwandte Artikel pro Dossier:

Digital Transformation

  • Die Microsoft Cloud in der Schweiz

    Die Microsoft Cloud in der Schweiz

    Die Microsoft Cloud bietet Ihnen Dienste aus lokalen Hyperscale-Rechenzentren in der Schweiz. Halten Sie Ihre Daten fest im Griff und profitieren Sie von unseren Angeboten, welche Ihnen hoch flexible, integrierte und sichere Lösungen zu einem attraktiven Preis bieten. Unsere Kunden Neuste Kundenreferenz: Migros  Weitere Referenzen finden sie hier Die Microsoft Cloud   Cloud Computing ist mittlerweile […]

Kundenreferenzen

  • Blick auf eine Stadt

    Reduzierung des Wasserverbrauchs durch Daten

    Seit mehr als 140 Jahren investiert der Finanzdienstleister Ibercaja intensiv in den Nordosten Spaniens. Um seine Kunden in ländlichen Gegenden zu unterstützen und Probleme aufgrund von Wassermangel zu lösen, unterstützt das Unternehmen seine Kunden nun bei der digitalen Transformation der Ernteverwaltung. Der Schlüssel zu dieser Transformation sind mit dem Internet der Dinge verbundene Geräte, die Echtzeitdaten […]

Presse

  • Vorstellung einer neuen Ära der Bildung

    Vorstellung einer neuen Ära der Bildung

    Da sich die Welt weiter verändert, haben wir an einer Lösung gearbeitet, um inklusives und zugängliches Lernen für alle zu unterstützen. Lesen Sie mehr über Windows11 SE, eine neue, Cloud-first Windows-Edition für den Bildungsbereich.

Sicherheit & Datenschutz

  • Die Microsoft Cloud in der Schweiz

    Die Microsoft Cloud in der Schweiz

    Die Microsoft Cloud bietet Ihnen Dienste aus lokalen Hyperscale-Rechenzentren in der Schweiz. Halten Sie Ihre Daten fest im Griff und profitieren Sie von unseren Angeboten, welche Ihnen hoch flexible, integrierte und sichere Lösungen zu einem attraktiven Preis bieten. Unsere Kunden Neuste Kundenreferenz: Migros  Weitere Referenzen finden sie hier Die Microsoft Cloud   Cloud Computing ist mittlerweile […]

Tipps