Kreativität – der Schlüssel zur Produktivität am modernen Arbeitsplatz

15 Mai 2018 · Lesezeit 1 min.

Das Arbeitsumfeld verändert sich. Die Kreativität geht heute nicht mehr zu Lasten der Produktivität. Vielmehr sind sie ein unschlagbares Team. Schaffen Sie eine Arbeitskultur, in der Ideen gedeihen und Produktivität bedeutet, mehr zu erreichen – nicht mehr zu tun.

Mehr Erfolg durch gute Ideen

Wussten Sie, dass 80 % der Mitarbeiter sich zunehmend unter Druck gesetzt fühlen, produktiver zu sein anstatt kreativer¹? Oder dass 75 % glauben, dass sie nicht ihr volles Potenzial entfalten²?

Mit den richtigen Tools ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern, ihre Kreativität bestmöglich zu entfalten und zu fördern, um das Unternehmen voranzubringen.

Besseres Gedächtnis durch Kritzeln

Einst waren sie als stupide, faul und störend verschrien. Doch mit der Notizenerstellung können Kritzler spannende Möglichkeiten aufzeigen. Sie erinnern sich im Schnitt an 29 Prozent mehr Informationen als Nichtkritzler³.

Moderne Geräte wie Surface mit Surface Pen ermöglichen Kritzlern wie auch Nichtkritzlern eine natürlichere Arbeitsweise. Die Vorteile sind jedoch nicht nur auf Entwürfe und Notizen beschränkt. Sie können unterwegs produktiv arbeiten, geschäftliche Dateien und personenbezogene Daten schützen und mit dem Team in Verbindung bleiben, um eine nahtlose Zusammenarbeit zu gewährleisten.

¹ 180 % in USA und UK, 85 % in Frankreich. Quelle: Adobe, „State of Create“-Studie, April 2012

² Quelle: Adobe, „State of Create“-Studie, April 2012

³ Quelle: Andrade, 2009