Big Data beflügelt das Geschäft des Getränkekonzerns

Harald Leitenmüller

Denken Sie über die vielen Möglichkeiten nach, die Sie haben, wenn Sie etwas trinken möchten. Wasser? Saft? Soft-Drink? Möchten Sie eine Portionspackung oder einen Sechserpack? Oder vielleicht greifen Sie lieber zu der Literflasche. Tatsache ist, dass wir als Kunden diese vielen Optionen erwarten und die weltweiten Hersteller für alkoholfreie Getränke diese anbieten.

Arca Continental, ein führender Getränkehersteller und -distributor mit Sitz in Mexiko, weiß, dass sich aus Daten und Informationen Wissen und Entscheidungskriterien gewinnen lassen – einer der Schlüssel zur Steigerung  des profitablen Wachstums in einem hart umkämpften Markt mit einem zunehmenden SKU-Portfolio.

Lesen Sie den vollständigen Kundenbericht.

Kostenloses Whitepaper: Fünf Wege, Mitarbeiter motiviert und produktiv zu halten

So stellen Sie die richtige Technologie für Ihre Mitarbeiter bereit, damit diese überall, jederzeit und auf ihre bevorzugte Weise arbeiten können – für ein stetig wachsendes Unternehmen

Artikel, die Sie interessieren könnten:

Innovation im Unternehmen

Intelligentere Datennutzung